Internes Mikrofon bei iBook ausschalten

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Vanilla Bear, 01.12.2005.

  1. Vanilla Bear

    Vanilla Bear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Also, folgendes Problem.
    Ich hab mit nem Freund per Skype telefoniert. Dann hat mich wer auf dem Handy angerufen und ich dachte ich schalt mal eben das interne Mikrofon aus, indem ich die Speakable Items deaktiviere. Das war ein Irrtum. Er hat via Skype alles mitanhören können und sich ins Fäustchen gelacht. Mir wars extrem peinlich.

    Gibts also ne Möglichkeit, das interne Mikrofon komplett, aber nicht dauerhaft, auszuschalten und nicht nur das Eingangssignal runterzudrehen? Das finde ich nämlich ein bisschen umständlich.

    Hab übrigens auch brav die Suche benutzt, aber nix gefunden.

    MfG Claus
     
  2. aclumb

    aclumb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.11.2003
    einfach das telefonat kurz im skype beenden?!?!?
    das ist doch das einfachste!
     
  3. Vanilla Bear

    Vanilla Bear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    97
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Da hast du schon recht, aber mich stört es einfach, dass das Mikro ganz Zeit an ist. Nennt mich kleinlich aber schließlich kostet das ja auch Akku.
     
  4. ol1ver

    ol1ver MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    DOCH tue ich, was der Mikrofonverstärker "verbraucht" ist ein Bruchteilchen dessen was dein Display/Festplatte schluckt. Vielleicht in der Größenordnung der pulsierenden LED im Schlafmodus. (hätte ich das nicht erwähnen sollen?;))
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internes Mikrofon bei
  1. iCre
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    83
  2. laufgestalt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    579
  3. Orgeltier
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    6.774
  4. bugs
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    605

Diese Seite empfehlen