interne tastatur und trackpad funktionieren nicht mehr

Diskutiere das Thema interne tastatur und trackpad funktionieren nicht mehr im Forum MacBook.

Schlagworte:
  1. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    Hallo.
    Ich habe ein Macbook pro early 2015 und habe High Sierra laufen. Hatte bislang auch keine Probleme. Nur funktionieren meine interne c seit ein paar tagen nicht mehr. Ich wage einen hardwaredefekt auszuschließen, da die geräte nach mehrmaligem reboot bzw. längeren ausschalten dann plötzlich wieder funktionieren. BT maus und Tatstatur funktionieren beide - wobei ich beim booten immer mitgeteilt bekomme, dass die BT Tastatur nicht gefunden werden konnte... irgendwann geht es dann wieder. Sehr seltsam. Kennt das jemand und hat eventuell eine Lösung für mich?
    Danke schon und Gruß
     
  2. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.308
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.268
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Starte mal mit gesicherten Modus (shift Taste halten beim Booten). Stecke auch alles an Peripherie ab zum Test.
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    51.043
    Zustimmungen:
    4.957
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    probier mal einen SMC reset …
     
  4. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    ups... hab vergessen, dass ich kein Fachmann bin .. ;-). Hab mal SMC reset gegoogelt und mal gemacht. Jetzt geht alles wieder. Mal abwarten, ob das jetzt Zufall war ... ;-). Aber Danke schon mal für die Antworten.
     
  5. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    Hallo. Ich nochmal mit weiterhin dem gleichen Problem. Ich kann fast nur noch mit externere Tastur/Muas arbeiten. Mal funzt es intern meistens nicht. SMC reset bringt selten was - aber an und zu schon... scheint also kein Hardware Problem zu sein. Für mich sieht das immer so aus, als würde das Macbook nicht verstehen, daß es die internen devices nehmen soll, wenn die BT nicht zur Verfügung stehen. Egal wann und wo ich bin, es sucht immer die BT devices. Das Userprofil ist da auch egal. "Sauber" ausschalten bevor ich das Macbook woanders hin mitnehme, hilft auch nicht. Ich habe ein Macbbok early 2015. Meine SMC version ist 2.28f7. Ich glaube es gibt für das Modell nichts Neueres; kann das sein? Hat jemand noch eine Idee? Dank schon mal und Grüße
     
  6. tomric

    tomric Mitglied

    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    765
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Mal testweise Bluetooth deaktivieren, um auszuschliessen, daß es damit zusammenhängt ?
     
  7. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    selbst bei deaktivierten BT kommt das:
     
  8. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    d.jpg
     
  9. Marquinho

    Marquinho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.04.2018
    Hallo Oxymoron68, ich habe exakt das gleiche Problem auf einem MacBook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015), El Capitan 10.11.3. Ein paar Mal ging das Problem nach force quit wieder weg, dann nur nach etwa 3 maligem Neustarten und inzwischen funktioniert das macbook nur noch mit angeschlossener Tastatur und Maus. SMC reset hat nichts gebracht.
    Bin ziemlich ratlos...
     
  10. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    "schön" zu wissen, daß ich nicht alleine bin mit meinem Leid ;-). Gestern mittag funktionierte es plötzlich mal wieder
     
  11. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    1.011
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    was mich jetzt wundert, warum kommt die Meldung vom BT-Assistenten, wenn du in den Systemeinstellungen BT deaktiviert hast??
    Was hast du unter BT > weitere Optionen aktiviert??

    Gruß yew
     
  12. erikvomland

    erikvomland Mitglied

    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    445
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Ich hab glücklicherweise kein HS, weiss daher nicht wie das BT menü aussieht.
    Kann man da noch übers Menü manuell verbinden bzw. trennen ?

    BT war nach meiner Erfahrung bei Apple schon immer dubios, besonders der Assistent.
     
  13. erikvomland

    erikvomland Mitglied

    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    445
    Mitglied seit:
    10.06.2006

    Wie gesagt, der Assistent ist irgendwie ein ungelernter..

    Hatte schon 2 Macs wo mir der Assistent meldete, dass er keine Tastatur fände, währendessen ich munter auf einer schrieb..:mad:
     
  14. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.475
    Zustimmungen:
    1.011
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    den BT-Assistenten kann man doch ausschalten

    Gruß yew
     
  15. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    Hallo. Nächste Runde *gong* ... nach etlichem Hin und Her hat sich herauskristallisiert, daß es sich bei mit wohl um einen Hardwaredefekt handelt. Garantie ist natürlich keine drauf. Im Apple zertifizierten Laden haben sie einen Preis um die 600€ aufgerufen. Was muss (wahrscheinlich) getauscht werden werden und wo kann ich Ersatzteile günstige beziehen? Komplettes Top Case? Es funktioniert weder Tastatus noch Trackpad ... Vielen Dank schon mal
    Achso: ist ein A1502, early 2015 13" Retina Pro
     
  16. cb4

    cb4 Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    20.03.2009
    Mir hat der hier registrierte User @Impcaligula bei Problemen mit der Tastatur eines MacBookAir schon mal preiswert geholfen. Kostenvoranschläge sind meines Wissens gratis.

    Edit: Laut einem Thread in der Bar, gibt es hier evtl. gerade Probleme. Ich persönlich hatte keinerlei Probleme und alles war bestens.
     
  17. Andreas80

    Andreas80 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2018
    Hallo, ich hab das selbe Problem mit meinem MacBook Pro 2015. Vor einigen Wochen noch sporadisch, ist die integrierte Tatstatur und das Trackpad seit 3 Tagen nicht mehr nutzbar. Genau wie Oxymoron68 beschreibt, reagiert es aber auf die Ein- und Ausschalttaste. Meine Recherche im Netz hat ergeben, dass dieses Problem speziell unsere Gerätebaureihe betrifft. Ein User schreibt, es liegt an einem defekten Flachkabel, der Apple Support drängt auf Reparatur für 500 €...., der genaue Fehler scheint aber noch nicht lokalisiert und beschrieben. Ich werde mir jetzt den obigen Link von cb4 ansehen und würde mich freuen, wenn wir hier den Fehler bald lokalisiert und hoffentlich günstig behoben haben.
     
  18. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    Ich habe mal gelesen, dass es manchmal "einfach nur" ein lockeres Flexkabel ist. Leider finde ich den Thread nicht mehr - war sogar ne Anleitung zum Wechseln dabei. Vielleicht weiss jemand hier welches Flexkabel gemeint sein könnte ...?
     
  19. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    7.492
    Zustimmungen:
    4.714
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Ich wuerde mal bei iFixit.de vorbeischauen. Kann sein, dass es dort beschrieben wird.
     
  20. Oxymoron68

    Oxymoron68 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.03.2018
    da lande ich auf einer kommerziellen seite (repago) für Smartphone und Tablet Reparaturen
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...