Interne Lautsprecher trotz Line-Out?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von kirbyjoe, 24.04.2008.

  1. kirbyjoe

    kirbyjoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Hallo zusammen,


    ist es eigentlich möglich die internen Lautsprecher eines Macs, speziell des Alu iMacs, trotz dem Line-Out an externe Boxen gleichzeitig zu nutzen?
    Das wäre, finde ich, total praktisch, weil man dann bspw. ein iChat-Nachricht motbekommen würde, wenn aber die angeschlossene Stereoanlage garnicht eingeschaltet ist - man will ja schließlich nicht ständig ein- und abstöpseln.


    Gruß,
    kirby
     
  2. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.557
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    31.07.2004
  3. kirbyjoe

    kirbyjoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Danke, SoundSource läuft schonmal.
    Nur leider erscheint bei, je nachdem ob ich nun das Line-Out-Kabel ein- oder ausgestöpselt habe entweder "Kopfhörer" oder "Interner Lautsprecher".
    Siehe Foto.
    Was tun? Einstellungsache.
     

    Anhänge:

  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Hab ich auch schon probiert: https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=331602

    No way!
     
  5. kirbyjoe

    kirbyjoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Ätzend. Scheint mir dann eher nur mit USB-Audio-Devices zu funktionieren, wahlweise wohl auch Firewire.
    Gibt es nicht noch eine andere Lösung?
     
  6. kirbyjoe

    kirbyjoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2007
    Gibt es bzgl. dieses Problems vllt. mal Neuigkeiten? Irgendjemand was gehört?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen