Interne Festplatte wieder herstellen! Bitte Antwort!

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von crucible, 24.05.2005.

  1. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hi,

    ich habe gestern mit dem Festplattendienstprogramm meine Festplatte geklont (Menü-Punkt: Wiederherstellen) ohne den Mac von der DVD zu booten. Da mein externes Gehäuse (inkl. externer Festplatte) nicht bootfähig ist.....warum auch immer, habe ich folgende Frage:

    wenn ich mal schwerwiegende (software-)probleme mit meiner internen platte haben sollte, kann ich dann wie folgt alles wieder herstellen:
    (etwas umständlich, ich weiß, aber ich möchte das nunmal wissen):

    tiger auf der internen platte neu in minimal-konfig aufsetzen, dann Festplattendienstprogramm starten und dann per wiederherstellen den inhalt der externen auf die interne übertragen?

    gruss

    t.h.o.m.a.s.
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    es waere viel einfacher du wuerdest den Rechner von der DVD booten, das FPDP starten und mit der Option restore (wiederherstellen) das backup von deiner externne Platte auf dein boot volume restoren.

    Soweit ich weiss, laesst sich ein clone des boot volumes mit dem FPDP nur machen, wenn der Rechner von DVD gebooted worden ist. Es ist afaik kein clone von einem laufenden System machbar. Wie hast du das denn hinbekommen oder habe ich dich falsch verstanden.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    ich habe das festplattendienstprogramm aufgerufen und dann den punkt wiederherstellen gewählt......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen