Intelligente Alben unter iOS/iPadOS

rudluc

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2016
Beiträge
1.891
Ich habe auf dem Mac eine Reihe von intelligenten Alben erstellt (z.B. zum zum Kameratyp, RAW-Fotos oder Fotos, die keinem Album zugeordnet sind), die dort auch ausgezeichnet funktionieren.
Leider erscheinen diese intelligenten Alben unter iOS/iPadOS nur als hässliche leere Platzhalter.
Wenn den mobilen Systemen schon die Filtertechnik fehlt, gibt es wenigstens die Möglichkeit, sie auszublenden?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
32.548
Die sollten unter iOS eigentlich überhaupt nicht da sein. Sicher, dass es die intelligenten Alben vom Mac sind? Kannst du die Platzhalter unter iOS nicht einfach löschen?
 

rudluc

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.01.2016
Beiträge
1.891
Ach so! Vielleicht liegt es daran, dass ich die intelligenten Ordner in entsprechende Ordner gepackt habe. Die werden dann (natürlich benannt, aber leer) unter den Alben angezeigt.
Es würde sicherlich helfen, wenn man die "leeren" Ordner ausblenden könnte.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
32.548
Ach so! Vielleicht liegt es daran, dass ich die intelligenten Ordner in entsprechende Ordner gepackt habe. Die werden dann (natürlich benannt, aber leer) unter den Alben angezeigt.
Es würde sicherlich helfen, wenn man die "leeren" Ordner ausblenden könnte.
Oder halt nicht mit diesen Ordner arbeiten. Klar, die leeren Ordner werden so mit synchronisiert.
 
Oben