intel-Mac geliefert aber kaputt...

  1. milchschnitte

    milchschnitte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,
    mein intel-iMac 20" ist heute geliefert worden. 2 gig ram, 250GB festplatte und 256 mb grafikkarte.

    - 1. mal angeschaltet / einrichtung:er hat nach jeder bestätigung einer option ca. 10 minuten gehangen (sprache wählen, land wählen etc.). na gut dachte ich, wenn tiger dann läuft gehts ja wohl schneller...

    - nach dem ersten start hab ich ein paar programme gestartet, das ging sehr flott.

    - wenn ich iTunes gestartet habe, war es zwar laut dock-symbol aktiv, hatte aber keine oberfläche. habe 10 minuten gewartet, es mehrere male probiert.

    - wenn ich das programm iCal gestartet habe und das programmfenster mit der maus bewegt habe, hat der monitor streifen bekommen. sah aus, als wäre die grafikkarte kaputt.

    was hab ich getan: ich dachte ich installiere osx mal komplett neu. das hab ich getan...

    - nur bei installations- DVD 2 bricht er jedesmal bei ca. 58% prozent ab und sagt "bei der installation sind fehler aufgetreten. bitte versuchen sie die installation erneut". habe es 3x versucht, jedesmal dasselbe.

    toller computer, aber leider im arsch oder was?

    habe ihn mit AFS gekauft im apple-store. muss ich den jetzt wieder komplett verpacken, zur post schleppen und wieder zurückschicken und dann wieder 3 wochen warten bis sie mir einen neuen schicken oder muss ich 3 monate warten bis sie das logic.board ausgetauscht haben um dann festzustellen das es wieder nicht geht?

    kurz: schicken die mir einfach einen neuen oder reparieren die den?

    gruß
     
    milchschnitte, 31.01.2006
  2. PieroL

    PieroLMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    233
    Du kannst den einfach so zurückschicken (der wird glaube ich sogar abgeholt, wenn du dich mit apple in verbindung setzt) und dir woanders einen käufen.

    oder halt reklamieren und dann werden sie dir sicher einen neuen schicken... aber es kann auch sein, dass sie den reparieren wollen...
     
    PieroL, 31.01.2006
  3. madu

    maduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    575
    zurückgeben !

    kannst ja mal den Apple-Support anrufen und etwas rumjammern mal sehen, was die dann meinen ;)
     
    madu, 31.01.2006
  4. milchschnitte

    milchschnitte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    ich installiere gerade nochmal komplett neu. der sagt, die installation dauert 1:30h, das ist ja länger als ne windows XP - installation. ist das normal?

    EDIT: einen pixelfehler hat er auch. einen schwarzen fast in der mitte.
    bin etwas angefressen.... :mad: die scheisskiste kostet mich 2100 euro...
     
    milchschnitte, 31.01.2006
  5. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Dann schick ihn eben zurück. Du ersparst dir Ärger und du alterst nicht so schnell :D
     
    JavaEngel, 31.01.2006
  6. Godzilla

    GodzillaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Naja, dann hat sich bei den Intel-Mac ja doch nicht soviel geändert: Die Qualität bleibt.

    Sorry, konnt ich mir nicht verkneifen.

    Viel Glück noch mit dem Umtausch – wird schon klappen.
     
    Godzilla, 31.01.2006
  7. milchschnitte

    milchschnitte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    sicher wird das klappen. fragt sich nur, wie lange ich dann wieder warten darf.
     
    milchschnitte, 31.01.2006
  8. selcuksinan

    selcuksinanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    3
    Das ist ja wirklich ärgerlich. Tut mir leid für dich :-/
     
    selcuksinan, 31.01.2006
  9. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Tut mir auch leid für Dich. Dead on arrival ist eine ziemlich beschissene Angelegenheit, vor allem, wenn man so lange auf die Kiste gewartet hat.

    dasich
     
    dasich, 31.01.2006
  10. milchschnitte

    milchschnitte Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    versuche gerade zum 4. mal die installation, immer die gleiche scheisse. voll ätzend.
    da will man switchen und dann sowas ey... ich fasses einfach nich.
     
    milchschnitte, 31.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - intel Mac geliefert
  1. Mankind75
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.031
    rpoussin
    15.03.2015
  2. scuderia vingst
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.479
  3. milk
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    480
  4. D4n
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    417
  5. Tino79
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.934
    Anotherone
    16.01.2012