Intel Mac - FRAGEN, FRAGE, FRAGEN!!! Brauche experten :-)

  1. aldiox

    aldiox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Hier meine Vorgeschichte:

    Seit einiger Zeit nutze ich meinen 3GHz rechner mit HT prozessor (Hyper Threading). Ich arbeite viel mit Grafikanwendungen, schneide ab und zu Movies, Render einiges und kann behaupten dass es gut schnell geht.

    Vor einiger zeit habe ich mich entschlossen auf MAC umzusteigen und holte einen G5 Power Mac. Das war eine bittere enttäuschung. Nach dem ich eine testversion von Photoshop drauf installiert hatte ging es eher im schneckentempo, abgesehen davon war die riesige kiste ziemlich laut ich war sehr unzufreiden. Zum Glück konnte ich (nach bereits einem tag) das gerät an den händler zurück senden (es war nicht apple store).

    Für mich stand fest für die Ausmaße und den Preis war der PowerMac das geld LEIDER nicht wert. Ich merkte das arbeiten lief nicht flüssig und sehr viel langsamer als auf meinem PC.

    Nun gibt es ja die neuen intel iMac's und ich habe einige fragen dazu:

    1). Was kann ich gegenüber meinem jetzigen 3GHz HT-Prozessor Rechner von einem 2" Zoll iMac mit 2GHz Dual Core erwarten?

    2). Ist ein 2GHz Dual Core Prozessor schneller als ein 3GHz HT-Prozessor?

    3). Wie problematisch gestaltet sich eine evtl. Rückgabe von ausgepackten geräten bei AppleStore?

    Aber schlagt mich bitte nicht für diese fragen, gibt leute die nit so viel ahnung haben.
     
    aldiox, 27.03.2006
  2. pret

    pret

    mhm...da ich keinen intel mac habe kann ich nix dazu sagen ausser das Photoshop nocht nicht als Universal Binary zur verfügung steht.

    zu Punkt 3. RMA ist überhaupt kein Problem bei Apple sie lassen das Gerät sogar abholen!
     
    pret, 27.03.2006
  3. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    Ist für mich nicht nachvollziehbar, vielleicht sagst du und mal was das für ein G5 war

    Deine Meinung, aber wahrscheinlich nicht eine allgemeingültige.

    Keine Ahnung, kommt auf viele Dinge an, wie RAM Austtattung et.

    14 Tage Rückgaberecht, und wie soll man ein Gerät probieren wenn nicht durch auspacken.
    Vielleicht sollte man dabei die nötig Sorgfalt walten lassen.
    Ich habe noch von keinem Problem diesbezüglich gehört.
     
    avalon, 27.03.2006
  4. 2fast4thisworld

    2fast4thisworldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    ich glaube du wirst bei einem intel imac keinen so großen unterschied merken wie im vergleich zu dem g5 powermac den du hattest.

    es mag ein tick schneller sein, doch ist das gefühl vom betriebssystem das selbe

    und wie schon geschrieben wurde ist photoshop nicht in universal verfügbar, also definitiv deutlich langsamer als auf einem g5

    ist meine meinung
     
    2fast4thisworld, 27.03.2006
  5. schlauebohne

    schlauebohneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    3
    Also, wenn du Programme benutzt, die nicht als UB vorliegen, also nicht nativ auf dem neuen MAc laufen, dann kannst du es wohl für dich erstmal knicken!

    Denke nicht, dass man einen 2GHz CoreDuo mit einem 3GHz P4 HT vergleichen kann.
    Der CoreDuo ist ein mobile-Prozessor! Denke aber, dass sie einigermaßen gleichauf sind! Vielleicht leichter Vorteil für den P4! (leider)

    Der iMac ist allerdings sehr leise, also kein Vergleich mit deinem lauten G5!

    Liegen die Programme als UB vor, so glaube ich, kannst du ruihig umsteigen!
    Ansonsten warten!
     
    schlauebohne, 27.03.2006
  6. Zipfelklatscher

    ZipfelklatscherMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    :):)
     
    Zipfelklatscher, 27.03.2006
  7. aldiox

    aldiox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    verdammt :-( klingt nicht gerade positiv, bin aber trotzdem dankbar für alle antworten...

    naja, zum evtl. rückgaberecht bei apple store, steht in dem infos daß eine rückgabe möglich ist solange es sich um ein ungeöffnetes paket handelt.

    wenn ich einen iMac kaufen würde dann einen 2 Zoll mit mind. 1,5 Gb RAM. Man, das wäre der perfekte Computer wenn das teil bloß nicht langsamer wäre als mein jetziger... ich könnt... :mad:
     
    aldiox, 27.03.2006
  8. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Verwende einfach mal die Suchfunktion und schau dich in verschieden Bereichen im Forum um.
     
    Markus87, 27.03.2006
  9. nowadays

    nowadaysMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke nicht, dass man derartige Geschwindigkeitsvergleich überhaupt machen kann. Von der reinen Prozessorleistung her würde ich sagen das der Core Duo dem ohnehin fehlentwickelten P4 überlegen ist (Intel ist mit Centrino/Core Duo nicht umsonst zum P3-Kern zurückgekehrt).
    Zu vergessen ist auch nicht, dass diese tolle HTT lediglich einen 2ten logischen Prozessor vorgaukelt. Problematisch dabei ist, dass ja letztenendes nur einer da ist, i.e. sich der physikalische und der logische Prozessor die Ressourcen teilen müssen (was zu Konflikten führt/führen kann). Nach meiner Erfahrung war der gefühlte Geschwindigkeitszuwachs marginal.
    Der Core Duo kann dank seiner zwei physikalischen Kerne echtes Multiprocessing leisten.

    Dennoch macht der Vergleich keinen Sinn, da du ja schließlich auch das OS wechselst, was du scheinbar außer Acht lässt. Die Geschwindigkeit und das Feeling unterscheiden sich deutlich; wenn dir OS X auf dem G5 langsam vorkam respektive dir nicht zugesprochen hat, dann wird sich das ggf. auch jetzt nicht ändern.
     
    nowadays, 27.03.2006
  10. Beatlejuice

    BeatlejuiceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    schlaubohne

    der core duo stellt den pentium 4 locker in den schatten und zwar um einiges!
     
    Beatlejuice, 27.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Intel Mac FRAGEN
  1. bubu1
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    3.902
  2. hace
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    484
    Junior-c
    27.09.2009
  3. Nikki
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.159
    PhilippJFry
    03.09.2009
  4. RaceFace
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    819
  5. DerBayer
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.359
    Junior-c
    16.02.2008