Intego VirusBarrier Serial-Trouble

  1. Shuffle

    Shuffle Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Mann, Mann, Mann, wieder selbst ein Ei gelegt! :-(

    Servus zusammen,
    ist das peinlich!
    Also, ich schaffe viel im Aussendienst, gehe bei Kunden ins Netz, benutze Hotspots, also Netzwerkumgebungen, in die ich mich begeben MUSS ohne mich wirklich verlassen zu können.
    Deswegen habe ich mich nach langem Hin und Her dazu durchgerungen, mir trotz der geringen Chancen unter OS X so eine Security Suite zuzulegen, AntiVirus, Firewall & Co. ... Ein Freund hat mir eine CD besorgt, natürlich auch 'ne Seriennummer ... Klar, worauf das rausläuft? *schnief*
    Also, ich habe mich für die Lösung von Intego entschieden, brav gekauft, installiere das ganze, muß die Firewall aktivieren, den AntiSpam-Schutz aktivieren - aber komischerweise VirusBarrier nicht - tja, und nun werde ich die Test-Version-Serinenummer von meinem Kumpel nimmer los und komme erst gar nicht dazu, MEINE Serial einzugeben ... VirusBarrier ist einfach immer schon lizensiert, wenn ich es installiere. Nur mit der Seriennummer vom Kumpel bekommt man keine Viruspattern-Updates - na danke ... ;-)

    Ich hab's jetzt schon x-mal deinstalliert, verschiedene *.plist-Dateien gelöscht, es ist eigentlich nix mehr von *virus drauf, trotzdem ist irgendwo die alte Serial hinterlegt ...
    Kann mir jemand helfen und weiß vielleicht wo so Zeuchs steht ...?

    Tausend Dank vorab für alle ernsthaften Tips,
    Gruß
    Shuffle
     
    Shuffle, 30.01.2006
    #1
  2. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Eine Mail an die, die es wissen sollten - den Hersteller.

    Gruß, Gerhard
     
    Hamsterbacke, 31.01.2006
    #2
  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    notfalls system neu installieren, dann ist es weg. ;)
     
    volksmac, 31.01.2006
    #3
  4. maga

    maga MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    die Dienste hast Du alle beendet ? Im Spotlight mal Intego (oder intego, Groß-/kleinschreibung ist unter Unix ein Unterschied!) oder barrier nachgeschaut ? (z.B. unter <Name der Festplatte> -> Library -> Application Support

    </// Lästermodus ein: Neuinstallation ist eine Möglichkeit, eine andere Möglichkeit wäre, die Festplatte zu wechseln oder sich einen neuen Mac zu kaufen: Lästermodus aus ///>

    Gruß

    Matthias
     
    maga, 05.02.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Intego VirusBarrier Serial
  1. 2nd
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    606
  2. lumber
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.072
    lumber
    27.08.2008
  3. buki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    584
    buki
    08.10.2005
  4. Big G
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    10.834
    kosslerf
    17.11.2005