1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

installation von mplayer

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von robster, 05.12.2003.

  1. robster

    robster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    bin ein absoluter neuling in sachen apple und das neue powerbook erst seit einer woche mein neues lieblingsspielzeug.
    Mein Problem: Ich würde gerne den MPlayer installieren. Ich konnte ihn bereits vom Netz runterladen und jetzt ist er auf meinem Schreibtisch aber ich habe nicht die geringste Ahnung wie es weiter gehen sollte! Finde ich die Datei nicht die man anklicken muss oder ist das etwas komplizierter?
    Glaube das Problem wäre an sich nicht unlösbar!
    Gruss robster
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    7
    Gaaaanz einfach:

    Per Drag & Drop die Datei Mplayer OS X in deinen Programme Ordner schieben. Fertig :D
    Steht aber uach in der Readme.

    edit:
    Da du noch neu bist, solltest du auch mal folgendes probieren:

    Zieh die Datei auf dein Festplattenicon und halte es weiter fest. Die Ordner über die du den Mauszeiger bewegst springen auf und du lässt sie einfach dahin fallen, wo du sie haben willst.
    Bewegst du den Mauszeiger wieder aus dem Fenster schlieest es sich wieder.
     
  3. robster

    robster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hab gemerkt, dass ich die falsche art von datei runtergeladen habe.
    wenn man den MPlayer unter

    http://prdownloads.sourceforge.net/mplayerosx/MPlayerOSX2b6.dmg?download

    runterlädt klappt das selbst bei einem Anfänger wie mir.
    und der MPlayer hat auf Anhieb die XViD.avi-Filme abspielen können, was ich mit quicktime und mediaplayer nicht geschafft habe.

    Vielleicht auch was für euch?

    Gruss robster
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    7
    Probier auch mal vlc aus.
     
  5. robster

    robster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ist das auch ein player für media-dateien und wo kann man den runterladen?
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
     
    VLC spielt ebenfalls so gut wie alles ab. Ob VLC oder Mplayer besser ist, wird dir hier keiner sagen können.
    Das ist wohl mehr eine Glaubensfrage. ;)

    Downloaden kannst du ihn z. B. hier.
     
  7. nyxcv

    nyxcv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    mplayer

    hallo an alle
    die frage die ich jetzt stelle ist vielleicht zum schmunzeln aber
    ich komm nicht weiter.
    also ich wollte mir gerade dem mplayer bei MacUpdate runterladen (auch andere seiten gefunden)
    nun habe ich das problem wenn die disk copy startet sagt er mir immer beim aktivien von.... ist der fehler "95" augetreten (keine aktivierbaren dateisysteme)
    hab ich immer was falsches geladen ?
    irgendwie weis ich auch nicht

    10.2.8
     
  8. kpaul1bln

    kpaul1bln MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0