Benutzerdefinierte Suche

Installation auf G3 nicht möglich

  1. menschmeier

    menschmeier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich habe einen Mac mini G4 und dazu damals Panther erhalten. Inzwischen hatte ich mir Tiger gekauft und das Panther übrig. Ich wollte es gestern auf einem eMac G3 (350MHz, 256MB RAM, DVD, FireWire) installieren. Leider klappt das nicht, ich erhalte immer eine Fehlermeldung, daß es auf diesem Volume nicht installierbar sei.

    Nun habe ich in anderen Foren gelesen, daß
    1. ein Firmwareupdate nötig ist (habe ich vorher gemacht)
    2. die zum Mac mini mitgelieferte DVD nur auf einem mini installierbar sei
    3. es Möglichkeiten gibt, die DVD so zu verändern, daß sie auf allen Macs installiert

    Keine Ahnung, ob das alles so stimmt. Das ich das OS legal erworben habe, fände ich diese Einschränkung inakzeptabel. Wie kann man die DVD verändern, damit die Einschränkung aufgehoben wird? Gibts Tools dafür oder eine Anleitung? Über Google hatte ich nichts gefunden. DANKE!
     
    menschmeier, 02.08.2006
  2. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    2. Ja die DVD ist für den Mac mini, nicht für andere Computertypen.

    Zu 3. dürfen wir hier aus rechtlichen Gründen nichts sagen. Kommt auch auf deinen iMac an.
     
    Peacekeeper, 02.08.2006
  3. menschmeier

    menschmeier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Also bei Windows kann man in Fachzeitschriften lesen, daß der Versuch der Einschränkung seitens des Softwareherstellers nach deutschem Recht nicht bindend ist. So darf man mit Tools die eingeschränkten CDs sehr wohl legal so verändern, daß sie sich auf jedem PC installieren lassen.
    http://www.techwriter.de/thema/windows0.htm

    Das ist rechtlich bei Apple nichts anderes. Es ist also sehr wohl nicht so, daß "aus rechtlichen Gründen" eine solche Anleitung nicht hier veröffentlicht werden dürfte. Im Gegenteil, der Bundesgerichtshof hat in einem Grundsatzurteil entschieden, daß derartige Nutzungseinschränkungen unwirksam sind.
    http://www.heise.de/newsticker/result.xhtml?url=/newsticker/meldung/10493&words=OEM DSP

    Und nun bitte meine Frage beantworten. DANKE!
     
    menschmeier, 02.08.2006
  4. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Es ist nicht 100%ig rechtens, die Gefahr liegt beim Forenbetreiber, in den Regeln steht, dass nichts zu dem Thema geschrieben werden darf im Forum. Das hast du mit der Anmeldung bestätigt :). Es ist so, dass viele ihr OS, das sie mit einem Rechner gekauft haben, gleichtzeitig auf einen zweiten machen wollen (nicht legal).
     
    Peacekeeper, 02.08.2006
  5. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Also Du hast einen 350 MHz schnellen G3 i (!) Mac mit Firewire ?
    Das glaube ich nicht wirklich, aber wenn Du Firewire hast, schon mal daran gedacht, den iMac als Laufwerk am Mini anzumelden und dann das System dort zu installieren ? Danach wieder trennen und den iMac starten...

    ...denkt der Smurf und mehr auch nicht...

    P.S. Ich halte mich aus der rechtlichen Diskussion wirklich raus, aber wenn er zwei Rechner hat und zwei Lizenzen, dann darf er damit machen, was er will.

    Sind wir denn alle Sklaven eines amerikanischen Rechtssystems geworden ?

    fragt sich der Smurf und verbrüht sich die Finger mit heissem Kaffee, steckt eine Katze in die Mikrowelle, schaut in seinen Rückspiegel und tut andere Dinge, vor denen man in Amerika warnen muss....
     
    Smurf511, 02.08.2006
  6. joachim14

    joachim14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Du hast Tiger gekauft und kannst das auf Deinem G 3 installieren. (Über eine andere Verwendung lasse ich mich hier nicht aus)
     
    joachim14, 02.08.2006
  7. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Im Target Mode das System installieren und gut is' es. Das kann eigentlich auch nicht sehr illegal sein, da man dafür ja den originalen Mac benötigt.
     
    orgonaut, 02.08.2006
  8. menschmeier

    menschmeier Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Ups, was ist denn der Target-Mode?

    Klar, den Tiger könnte ich auf dem G3 installieren, aber das macht mit 256 MB ja kaum Sinn. Ferner gehört nur der Mac mini mir, der alte iMac hingegen einer Freundin, der ich mit meinem ungenutzten Panther eine Freude machen wollte.

    Habe ich das richtig verstanden? Beide Computer mit Firewire verbinden, den alten iMac mit gedrückter T-Taste starten, so daß das Firewire-Symbol am Monitor erscheint. Dann die Installation von DVD auf dem Mac mini starten und als Installations-Volume die Festplatte des IMac G3 wählen. Installieren, trennen, neu booten, freuen?
     
    menschmeier, 02.08.2006
  9. rolinn

    rolinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    10
    Rischtig ... :)
     
    rolinn, 02.08.2006
Die Seite wird geladen...