Benutzerdefinierte Suche

Inkrementelles Backup mit Superduper Free?

  1. soundie

    soundie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0

    Ist es eigentlich möglich mit der Free-Version von Superduper ein inkrementelles Backup (neu dazugekommene Daten sichern) zu erstellen oder braucht man dafür die Vollversion?
     
    soundie, 24.03.2007
  2. Mai_Ke

    Mai_Keunregistriert

    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    afaik geht mit der Free nur ein komplettes Backup. Für inkrementelle Backups und zeitgesteuerte Sachen muss man SuperDuper kaufen.
     
    Mai_Ke, 24.03.2007
  3. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Geht leider nicht - Versuch mal SilverKeeper, damit geht es.
     
  4. soundie

    soundie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Silver Keeper war ja sogar bei meiner Lacie-Platte dabei, aber ich habe hier im Forum sehr oft gelesen, dass Superduper wohl besser und zuverlässiger sein soll. Bei Silver Keeper hat man wohl häufig von Backup-Abbrüchen und später nicht funktionierenden Backups gehört. Weiß natürlich nicht, ob das stimmt. Ich stehe halt vor meinem ersten Backup, da ich mein MBP erst seit 2 Wochen habe und jetzt eigentlich das System mit allen Programmen und so soweit ist, dass ich gerne backupen würde...da bin ich halt auf der Suche nach der besten schnellsten und zuverlässigsten (nach Möglichkeit natürlich auch noch umsonst ;) ) Backup-Lösung.
     
    soundie, 24.03.2007
  5. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Hatte noch nie Probleme mit SilverKeeper (... bei Superduper schon)
     
  6. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Ich habe auch Silverkeeper verwendet, aber immer Fehlermeldungen bekommen, die eigentlich nicht stimmten.

    Deshalb auf Superduper umgestiegen. Bisher voll zufrieden damit.
    Die paar Euros dafür (ca. 21) sollte man übrig haben.
     
    avalon, 24.03.2007
  7. dooyou

    dooyouMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    294
    Findet denn dann Superduper automatisch neue Dateien u. synchronisiert dann ohne zutun des Nutzers? Dann würde ich mir schon die Vollversion kaufen. Nutze bisher die kostenlose u. bin sehr zufrieden.
     
    dooyou, 25.03.2007
  8. Marco_CH

    Marco_CHMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2006
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    2
    behalt mal diesen im auge
    http://www.memeo.com/forum/viewtopic.php?t=1171

    die windows version davon ist genial - die mac version wird sicher auch so gut. ist echt super - harddisk anstöpseln, findet sofort alle geänderten daten und gleicht sie ab.
     
    Marco_CH, 25.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Inkrementelles Backup Superduper
  1. RocketBean
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    720
    Olivetti
    14.06.2017
  2. .Fussel.
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.065
    Schiffversenker
    17.04.2017
  3. georgeharell
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.050
    georgeharell
    09.07.2006
  4. OFJ
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.003
    flippidu
    02.09.2007
  5. Hemi Orange
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.047
    Magicq99
    22.04.2006