Inhalt der Zwischenablage in GoogleMaps Suchfeld einsetzen

gerhard huber

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2004
Beiträge
13
Hallo zusammen,
ich möchte gerne den Inhalt der Zwischenablage (eine kopierte Adresse) per AppleScript in das Suchfeld von GoogleMaps einsetzen und danach "return" drücken lassen, so daß die gesuchte Adresse in GoogleMaps erscheint.
Ich habs mal probiert, aber es funkltioniert komischerweise nur MANCHMAL (??).

------

tell application "Safari"
activate
make new document at end of documents
set URL of document 1 to "http://maps.google.de/maps"
tell application "System Events"
tell process "Safari"
keystroke "v" using command down
keystroke return
end tell
end tell
end tell

--------

Im voraus vielen Dank für Eure Hilfe!

Gerhard
 

gerhard huber

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2004
Beiträge
13
Ist zwar ein super Gedanke, erscheint wir aber etwas kompizierter, da ich ja dann alles genau passend umwandeln muß (z.B. Umlaute). Durch das Einsetzen der Adresse als Text aus der Zwischenablage hätte ich die tolerante Google-Suche genutzt.

Trotzdem erst mal vielen Dank!

Hat jemand eine Idee warum er den Text mit meinem Script nicht zuverlässig einsetzt?

Viele Grüße,

Gerhard
 

varuna

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
473
• Weil du ein GUI-Skript benutzt. Und die sind eigentlich nie 100% zuverlässig.
• Ein Umwandeln von Umlauten ist eigentlich nicht nötig.

Code:
tell app "Safari"
activate
open location "http://maps.google.de/maps?q=" & (the clipboard)
end tell
oder halt als "new document"

Code:
tell app "Safari"
activate
make new document at end of documents
set URL of document 1 to "http://maps.google.de/maps?q=" & (the clipboard)
end tell
Falls du die Adresse nur der Suche wegen kopierst, würde dir sogar eher einen Dienst empfehlen, der markierten Text gleich in Google Maps sucht.

Automator
Vorlage Dienst
(Dienst empfängt markierten Text in jedem Programm)
Aktion "AppleScript ausführen" -- Füge eines der Skripte ein (* Your script goes here *) und ersetze "(the clipboard)" durch "input"
Speichere den Dienst z.B. als "In Google Maps suchen"

Text markieren -> Rechtsklick -> "In Google Maps suchen"

Gruß
Varuna
 

gerhard huber

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2004
Beiträge
13
Hallo Varuna,

einfach genial!
open location mit angehängtem clipboard funktioniert perfekt.
Und viel schneller als mein GUI-Skript.

Herzlichen Dank für die kompetente Hilfe!!

Gerhard
 
Oben