Info zu Dual-Core

St.Garg

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.12.2004
Beiträge
1.013
Zu allererst: JA, ich habe es zuerst mit der Sucher probiert :rolleyes:

Was genau ist denn dieser Oftgenannte " DUAL-CORE " ? Was kann er, was bringt er, wannt kommt er?
 

cla

Aktives Mitglied
Registriert
24.10.2003
Beiträge
2.965
Dual-Core steht übersetzt für: Doppel-Kern. Und genau das heißt es auch. Es ist eine Bezeichnung für EINEN Prozessor, der ZWEI Berechnungseinheiten integriert hat.
Also 2 Prozessoren in einem sozusagen.

Freescale hat einen solchen auf Basis des G4 zur Serienreife entwickelt.

Ob und wann er kommt, wird dir deine Wahrsagerin des geringsten Misstrauens beantworten können.

Wenn Apple es nicht sinnvoll schafft, den G5-Prozessor so kühl und stromsparend zu machen, wie es für ein gutes Notebook angebracht wäre, könnte dieser Dual-Core evtl. eine interessante Alternative sein. Warten wir es ab.

cla
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Dual Core für Powermacs -> meine Prognose ist in 1 Jahr, dh evtl. zur nächsten MacExpo in SF im Januar 2006.

Frank
 

Shakermaker

Mitglied
Registriert
28.11.2004
Beiträge
512
IBM arbeitet mit Hochdruck an dem Dual-Core G5. Theoretisch wäre es dann möglich 4 physikalische CPUs in einem PowerMac verbauen zu können. Allerdings muss dann auch der Speichercontroller und die restliche Hardware angepasst werden.

Intel hat jetzt mit dem i945 und i955 ihre Dual-Core Chipsätze vorgestellt. Die Dual-Core P4s werden im 2.Quartal dieses Jahres erwartet.
 

St.Garg

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.12.2004
Beiträge
1.013
Worin liegt der wirkliche Vorteil von Dual-Core?
Können dann auch Programme die 2 Cores nützen, die eigendlich nicht für Doppel-CPUs gedacht sind?
Ist ein Dual-Core schneller als ein Dual-CPU ?
 

robat

Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
794
Der Hauptvorteil ist daß man mit dem Platzbedarf eines Single-CPU-Systems ein Dual-CPU-System realisieren kann. Also zum Beispiel ein Dual-CPU-Powerbook.
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Na ja, er soll bei gleicher Taktung etwa 70% mehr Performance
haben als ein einfacher Prozessor.
Das ist doch schon nicht schlecht... :)


Edit:
So habe ich es vor ein paar Tagen bei macnews.de gelesen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Shetty

Aktives Mitglied
Registriert
13.06.2004
Beiträge
4.808
Es ist um einiges schneller, hat aber auch den doppelten Strombedarf... allerdings soll zumindest Freescales neuer Singlecore-G4 nur noch 33%-50% des Stromverbrauchs der jetzigen G4s besitzen, will heissen ein neuer Dualcore-G4 würde ungefähr soviel Strom brauchen wie ein jetziger Singlecore-G4, also nicht umwerfend viel.
Darüberhinaus darf man sich meines Wissens auch noch über mehr Cache, sehr viel höheren Frontsidebus, DDR2- und PCIe-Unterstützung freuen.
 

Okrill

Mitglied
Registriert
18.01.2002
Beiträge
67
Versteh ich das richtig das bei einem Dual Core, im vergleich zu Dual CPU, der langsame Bus zwischen den Prozessoren umgangen wird, und dadruch die Dual Core Systeme schneller wie Dual CPU Systeme sind?
 
Oben