Inflation, Energie-Krise, Unsicherheiten - Spart ihr und wenn ja, woran?

punkreas

punkreas

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.12.2012
Beiträge
3.546
Punkte Reaktionen
3.542
Hamburgs kliniken müssen sparen – ohne butter leben:
Kassenpatienten erhalten in Hamburger Asklepios-Kliniken keine Butter mehr. Wie der Krankenhausbetreiber gegenüber dem »Abendblatt« bestätigte, würde aus Kostengründen zu den Mahlzeiten nur noch Margarine serviert. »Angesichts gestiegener Einkaufs-, Logistik- und Personalkosten in der für die Speisenversorgung zuständigen Tochtergesellschaft sind Einsparungen unvermeidlich«, sagte der Sprecher der Zeitung. Die stark gestiegenen Kosten für Butter ließen sich nicht an die Patienten weitergeben. Durch den Schritt rechne man nun mit einer jährlichen Einsparung in Höhe von 330.000 Euro.​
https://newsletterversand.zeit.de
 
mcmrks

mcmrks

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.08.2017
Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
807
zwangsdiät für kassenpatienten 😉
 
Dextera

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
19.728
Punkte Reaktionen
15.769
Jetzt kann die Schere in einer zu erwartenden Zwei-Klassen-Gesellschaft echt niemand mehr negieren :crack:
 
erikvomland

erikvomland

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
6.251
Punkte Reaktionen
5.246
Aus dem Anfangszitat.. "Durch den Schritt rechne man nun mit einer jährlichen Einsparung in Höhe von 330.000 Euro." :suspect:

Also das 1/4 Pfund kostet bei Edeka wieder 1,99 für Kleinmenge Endverbraucher. Das gäbe ja schon grob fast 40.000 Kilo ohne Margarine gegengerechnet..

Was machen die mit dem zeug? :kopfkratz:
 
Dextera

Dextera

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
19.728
Punkte Reaktionen
15.769
Tja, und jetzt ist doch reguläres Gleitmittel wieder günstiger :crack:
 

Ähnliche Themen

Samson76
Antworten
154
Aufrufe
8.203
Ezekeel
Ezekeel
OFJ
Antworten
13
Aufrufe
1.036
k-mac
K
Backblech
Antworten
15
Aufrufe
555
lefpik
L
Margaret Thatcher
Antworten
83
Aufrufe
4.188
lulesi
lulesi
Oben