Indesign und PDF-Bilder drucken

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von MacMen82, 14.02.2006.

  1. MacMen82

    MacMen82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.02.2006
    Hallo Mac Freunde,

    ich hoffe jemand kennt dieses Problem und kann mir irgendetwas dazu sagen. Im Indesing cs2 werden Dokumente mit PDF-Bilder erstellt, die wir dann über das Netzwerk auf einem HP 9700 drucken möchten. Das Dokument wird an den Drucker gesendet dieser Empfängt dann auch die Daten nur er verschluckt sie dann ohne die Dokumente auszudrucken. Es kommt nicht mal ne Fehlermeldung was mich sehr verwundert. Habe schon gedacht das es an der größe der PDF liegt aber auch ganz kleine kann er nicht drucken. Wenn ich das PDF lösche oder es in ein anderes Format umwandle geht es wieder.
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Probiert mal den Umweg über den PDF-Export. Dann das PDF mit dem Adobe-Reader öffnen und drucken. Wenn das auch fehlschlägt, setzt mal den Postscript-Level von 3 auf 2 herab.
     
  3. MacMen82

    MacMen82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.02.2006
    Machen sie

    Hallo danke für deine Antwort. Das mit dem Exportieren machen sie leider schon und das finden sie nicht so toll da das ja wieder ein Schritt mehr ist den sie machen müssen. Ich schau mir das heute mal das Postscript-Level an mal sehen was dann passiert.
    Danke trotzdem und wenn du noch ne idee hast wäre ich über diese sehr erfreut.
    Ich schreibe dann auch was das umstellen des Postscript-Level gebracht hat.

    MfG
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Hi,

    werden andere Dokumente aus
    diversen Programmen korrekt
    ausgeben?



    Gruß
    Ogilvy
     
  5. MacMen82

    MacMen82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    09.02.2006
    Ja aus allen anderen Programmen kann man wohl Drucken! Hast du noch ne Idee??
    Danke
     
  6. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Hi,

    ich find deinen Drucker auf der
    HP-Homepage nirgends.
    Was ist das denn für ein Gerät?
    Ist es PostScript-fähig? Hängt
    ein RIP davor?

    In welchem PDF-Format (z. B.
    PDF 1.3) sind denn die PDF-Bilder
    in deinem InDesign-Dokument
    platziert?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Indesign und PDF
  1. KurturK
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.394
  2. gretelbelle
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.339
  3. Dirki11
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.461
  4. Merlin2504
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.159
  5. maronihexe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    563

Diese Seite empfehlen