Indesign Umbruch wie Quark.

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von aldastuff, 21.04.2006.

  1. aldastuff

    aldastuff Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.08.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MacUser,

    im Quark gibt es doch eine "Vormarkierung" zum weichen Umbruch.
    Also Tasturbefehl "apfel + #" und danach den eigentlichen Umbruch
    durch Tastaturbefehl "Apfel + Enter". Weiß jemand ob es im Indesign
    diese Funktion gibt? Also weicher Umbruch geht auch über "Apfel + Enter",
    aber diese Vormarkierung finde ich nicht.

    Wisst ihr was ich meine?

    Gruß
    alda
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910

    Ich weiß aber nicht was du mit Vormarkierung meinst....
     
  3. aldastuff

    aldastuff Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.08.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.


    Hat sich erledigt. Habs rausgefunden.
    Im Indesign ist es "apfel + ´" und das Befehl heißt: "sonderzeicheneinzug bis hierhin"

    Danke trotzdem.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen