InDesign stürzt ab beim Öffnen einer Datei

  1. kraultrieb

    kraultrieb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    War gerade mit dem Layout fertig und hab grade noch ein PDF rausgesichert, als InDesign dann abschmierte. Zwei Stunden vorher sicherheitshalber eine Kopie gesichert. Das betreffende Dokument läßt sich aber nicht mehr öffen. Werde zwar gefragt, ob ich eine Wiederherstellung vornehmen möchte - funktioniert dann aber nicht und InDesign stürzt sofort wieder ab.

    Müsste jetzt alles was innerhalb der zwei stunden passiert ist von der Kopie wieder nachbauen *GRMPF*

    Wer kennt dieses Problem und weiß Rat?

    Ist ziemlich dringend
     
    kraultrieb, 10.02.2007
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Erst mal die InDesign Plist mal löschen und nach korrupten Fonds fahnden.

    Für ID haben wir das Forum Layout. :Pfeif:
     
    Dr. NoPlan, 10.02.2007
  3. kraultrieb

    kraultrieb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, hab mich vertan. Lieber Admin, bitte mein Posting ins richtige Forum verschieben. Vielen Dank.

    Vielen Dank für die rasche Antwort. Meinst du die "com.adobe.InDesign.plist" im Preferences Ordner? Kann man die einfach löschen? Und wie finde ich heraus ob ein Font korrupt ist?
     
    kraultrieb, 10.02.2007
  4. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Kraultrieb,

    keine Sorge, InDesign sichert automatisch
    bis zum letzten Tastenhieb. Ansonsten –
    verfahren wie Dr. NoPlan empfiehlt!

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 10.02.2007
  5. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Kaultrieb,

    die kannst Du einfach löschen, baut sich beim
    nächsten Start des Programms selbst wieder auf.

    Defekte Fonts findest Du z.B. mit FontDoctor.
    Ausserdem, defekte Fonts werden normalerweise
    nicht geladen.

    Gruss Jürgen

    Nachtrag: hier findest Du FontDoctor

    www.Morrisonsoftdesign.com
     
    JürgenggB, 10.02.2007
  6. kraultrieb

    kraultrieb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    plist löschen hat leider nichts gebracht. Prüfung der Fonts hat keine Fehler gemeldet. Datei läßt sich weiterhin nicht öffnen :o

    *what a day*
     
    kraultrieb, 10.02.2007
  7. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Kraultrieb,

    dann hat Deine Datei einen Schaden. Manchmal,
    nicht häufig, funtioniert es, eine Kopie der nicht zu
    öffnenden Datei zu machen, mal probieren!

    Dann kannst Du mal die Dateien, welche das letzte
    Öffnungsdatum tragen, löschen. Z.B. mit den Endungen
    „Scrap”, z.B. „InDesign OSXServicesScrap”.
    Diese Dateien findest Du entweder mit Apfel + F oder
    Spotlight. Einfach „InDesign” eingeben.

    mal sehen, vielleicht klappt's

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 10.02.2007
  8. miss.moxy

    miss.moxyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Ich hab dich mal verschubst :)
     
    miss.moxy, 10.02.2007
  9. kraultrieb

    kraultrieb Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    hallo lea, vielen Dank und nochmals sorry für meinen Irrtum.

    Jürgen ich dank dir sehr. Ich glaub ich hab jetzt wirklich alles probiert.
    Es wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als die Datei nachzubauen.
     
    kraultrieb, 10.02.2007
  10. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Kraultrieb,

    noch eine Möglichkeit. Hast Du Fremddateien eingebaut?
    Fotos, Illus etc.? Lege diese Dateien mal woanders hin,
    eventuell verhindert eine defekte Fremddatei das Öffnen.

    Gruss Jürgen

    und ToiToiToi
     
    JürgenggB, 10.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - InDesign stürzt beim
  1. momo2005
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.242
    blue apple
    17.05.2012
  2. steffensneuland

    InDesign Indesign CS 5.5 stürzt beim Start sofort ab

    steffensneuland, 02.02.2012, im Forum: Layout
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.336
    Jakob Koll
    20.08.2012
  3. 24/4Star
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.616
    antonioMO
    20.11.2010
  4. Selket111
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.136
    Veritas
    07.09.2010
  5. Bartoxs
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.127
    freucom
    10.07.2010