InDesign Rechtschreibkorrektur

maic

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
220
Hallo Zussammen,
ich benutze eine engl. Version von InDesign.
Nun habe ich hier ein deutsches Dokument, das ich gerne nach Rechtschreib-
fehlern durchsuchen möchte.

Das Problem ist, dass ich trotz Einstellung in den Preferences (Dictionary)
die ich auf Deutsch gestellt habe über Edit->Check Spelling...
unter Language: English UK angezeigt bekomme.

Habs auch schon einmal ohne Dokument und mit Neustart von InDesign
versucht aber leider hat das auch nicht gebracht. Die Einstellung
bleibt in den Prefs allerdings gespeichert..

Hat vielleicht jmd nen Tipp?

Vielen Dank, Maic
 

Ogilvy

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.185
Hallo Maic,

hast du schonmal versucht
die Preferences von InDesign
zu löschen? Dazu hälts du
beim Start die Tasten Shift,
Ctrl, Alt und Apfel gedrückt
bis die Abfrage zur Neu-
erstellung der Preferences
erscheint.



Gru:sse
Ogilvy
 

maic

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
220
Hab das mit den Prefs zurückstezen versucht aber auch das hat nicht geholfen. habe wieder auf german gestellt aber wenn ich dann auf check
spelling gehe dann zeigt er wieder nur Englis UK an.

Keine Ahnung warum der meine Einstellungen nicht Übernimmt.


Grüße
Maic
 

blue apple

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
Du weißt aber schon dass man einzelne Textboxen nochmals die Sprache angeben kann? Unter Fenster>Zeichen>im schwarzem Pfeil die Optionen einblenden, dann kannst du deinem Text die Sprache Deutsch geben!

greez
 

maic

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
220
hi blue apple,
nein das wusste / weiß ich noch nicht, kann die einstellung aber leider auch
nicht finden :(

Unter Window gibt es folgende mit Pfeilchen:

Arrange
Workspace
--------------
Interactive
Output Preview
Scripting
Type & Tables (hier gibt es Chatacter mit command T aber da find ich auch nichts)

Kannst Du mir vielleicht nochmal auf die Sprünge helfen?

Vielen Dank
Maic
 

blue apple

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
Also unter Schrif t& Tabellen (Type & Tables) müsste es zu finden sein, das Fenster sieht so aus:
 

maic

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
220
aah, danke vielmals
allerdings muss ich jetzt für jedes textfeld den eintrag auf german setzen.
gibts da auch was, was das ein wenig beschleunigt?

Grüße
Maic
 

clonie

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.412
Im Objektstil von Deinem Standard-Textfeld festlegen.
 

maic

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
220
OK habs, vielen vielen Dank

Maic
 

blue apple

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
Also ich rate dir mit Musterseiten zu Arbeiten, da kannst du einem Textfeld die deutsche Sprache (oder im Zeichenformat) geben und formatieren wie du möchtest, dann sind alle Felder auf Deutsch, ansonsten wenn du schon eine eigene Ebene für dein Text hast, alle Ebenen bis auf die Textebene sperren und mit Apfel+A alle Textfelder mit einem klick auf Deutsch setzen...< schneller als diese Möglichkeit gibts nicht!

greez
 

blue apple

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
Ja gut mit Zeichen oder Absatzformate gehts schneller, aber wenn ich gar keine angelegt habe? Dann gehts halt mit der Methode alle Textfelder aktivieren und die Sprache im Zeichenfenster auswählen! :)
 

clonie

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.412
Ne, Objektstile :thumbsup:
Da kannste so wie Absatzformate nur für (Text-)rahmen festlegen.
Farbe, Sprache, sogar Schrift kann man schon vorbestimmen, wenn man will.

leider erst ab CS2 :)
 

blue apple

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
Aha, hab eh leider noch CS1...da ist die Rechtschreibkorrektur in CS2 super gelöst worden habe ich gesehen!
 

clonie

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.412
Ja?m Ich hab da so meine Probleme mit.
Habe oft seh unlineare Dokumente, sprich einzelne unzusammenhängende Textrahmen, dazwischen immer wieder Tabelle und Grafiken.
Und es wird einfach nicht alles sauber abgesucht.
Habe auch noch keine Lösung für das Problem :(