1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

indesign-dokument in quark öffnen???

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von cigarillo, 16.03.2004.

  1. cigarillo

    cigarillo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi, leute!

    quark-seiten können meines wissens in indesign geöffnet werden. funktioniert das auch umgekehrt. habe selber aber -nur- quark 4.1 - wer weiß bescheid?

    cigarillo
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    nein, das geht nicht.


    Dylan
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.671
    Zustimmungen:
    807
    ...

    Hallo cigarillo,

    mit den MakrzTools 5.5 (199€) kann Dein Quark 4 auch Quark 5/6 Dokumente öffnen.
    Vielleicht hilft ja das, bei dem Problem. Aber ich denk InDesign kann nur öffnen und nicht im Quarkformat speichern.

    Gruß Andi
     
  4. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    Re: ...

    yep, so ist das.

    Und InDesign CS kann nicht ins ID2 Format abspeichern.

    kluge Entscheidung ;)
     
  5. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Re: ...

     

    Hallo Andi,

    rein interessehalber: hast du Markztools in der neuen Version schon mal probiert und funktioniert das wirklich so wie von Markzware beschrieben? Ich habe einen Kunden, der gerade größte Schwierigkeiten mit Markzware hat.


    Dylan
     
  6. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    PS: Da wir gerade bei XTensions von Markzware sind:


    ID2Q soll angeblich ID2-Dokumente in Quark 4.1 - 5 konvertieren können.

    "Von Haus" aus kann das Quark nicht und wegen der oben beschriebenen Probleme eines Kunden mit Markzware kann ich diese Extensions im Moment nur unter Vorbehalt empfehlen.


    Dylan
     
  7. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.671
    Zustimmungen:
    807
    ...

    Hallo dylan,

    nein hab ich noch nicht, weil es ja für InDesign nix nützt. Was sind denn das für Probleme?

    Gruß Andi
     
  8. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Re: ...

     

    Schlicht und einfach: Es funktioniert bei ihm nicht. (Öffnen von 6er Dokumenten in 4,5).

    Das endete nun damit, dass der Kunde (großes Druckhaus, Mehrfachlizenzen der Tools erworben) Markzware vor Gericht wiedersehen wird.

    Ich kenne die Markztools nur aus den alten Versionen, kann also überhaupt nicht sagen, ob die Schuld bei Markzware liegt oder bei meinem Kunden, daher würde es mich freuen, wenn mir jemand mehr Informationen bzgl. Funktionalität geben könnte.


    Dylan
     
  9. klasinger

    klasinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    das geht schon, jedoch nur über eine extension. die gabs auf jeden fall noch für QXP5 hiess glaube ich ID2Q.

    mfg
     
  10. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
     

     
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen