Indesign CS wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von danielbirte, 16.01.2006.

  1. danielbirte

    danielbirte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Hallo Ich habe immer wieder das Problem, daß wen ich Kunden-word dateien einzeln herauskopieren muss, bei Umschalten auf das Zielprogramm Indesign CS der Rechner G5 und auch Windows rechner-gelegendlich immer länger brauch, bis ich weiter arbeiten kann. An der Dose ist es am Schlimmsten. gibt es irgendein Cache, der da zuläuft? bin dankbar über jede Antwort.
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Wieviel Arbeitsspeicher hast du denn?



    Gruß
    Ogilvy
     
  3. danielbirte

    danielbirte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    1GB müsste eigentlch reichen. Danke, das jemand antwortet!
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Stimmt, dass ist auf jeden Fall ausreichend.

    Schau mal hier: https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=142823
    Hier haben Quark-User das gleiche Problem.

    Vielleicht kannst du ja auch auf ein Alternativ-
    programm zu Word ausweichen?
     
Die Seite wird geladen...