[Indesign CS] Terxtverkettungen rückgängig machen?

Stoi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
72
Ich muss eine Broschüre ändern die vor 8 Jahren in Quark 3.1 erstellt wurde. Ich habe sie in Indesign CS geöffnet, nur sind die Texte nicht in der richtigen Reihenfolge. Da ich den neuen, leicht geänderten Text als Extradokument habe, habe ich den alten Text im InDesign-Dokument gelöscht. Es stehen nur noch die Bilder und die leeren Textrahmen, die aber völlig chaotisch verkettet sind. Wie kann ich die Verkettung löschen und eine neue, chronologische Verkettung anlegen? Ich möchte nämlich den neuen Text einfach in die bestehenden Textrahmen einlaufen lassen und dann nur noch im Detail bearbeiten.

Danke schonmal.
 

clonie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
5.418
Hallo Stoi :)

In den verknüpften Rahmen klicken.
Oben links erscheint dann ein kleines, gefülltes Kästchen.
Das anklicken, dann auch den Rahmen klicken, mit dem es verknüpt ist.

Alternativ in das gefüllte Kästchen unten rechts klicken und dann in den selben Rahmen klicken.

Bevor Du in den Textrahmen klickst erscheint ein Entkettungssymbol als Mouse-Over.

Klappt das?
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
Wenns nur darum geht das Chaos zu beseitigen, aber die Textformatierung beizubehalten, würde ich alle bis auf 1 Textkästchen löschen und in diesem Kästchen den neuen Text platzieren. Auf dem Plus-zeichen klicken und neue Textrahmen in der gewünschten Anordnung sauber aufziehen...
 

Stoi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
72
Danke, hat geklappt. ich hab alle verkettungen löschen und eine logische und neue verkettung anlegen können. Jetzt muss ich nur noch an ein paar Absätzen rumpfriemeln, dann sitzts.

merci. :)