[InDesign] Bilder sind pixelig

  1. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Hallo, Guten Morgen :)

    Also ich habe da ein geringfügiges Problem, ich will einen Flyer kreieren und habe in InDesign einen schmalen, 180 mm auf 100 mm Rahmen erstellt, Nun möchte ich in diesen ein Hintergrundbild platzieren, die aber immer pixelig sind. Könnt ihr mir kurz erklären, wie ich ein gut angepasstes Bild in diesen Rahmen bekomme, wenn ich auf den Button " Objekt an Rahmen anpassen" klicke?

    Danke im Voraus,

    dasich
     
    dasich, 17.09.2005
  2. disco

    disco

    Daß das Bild pixelig wirkt, liegt an der gewählten Darstellung. Im Modus Ansicht/'hohe Qualität' (oder so ähnlich..) wählen und die Vorschau wird besser.
     
    disco, 17.09.2005
  3. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    ... wird das Bild exakt an den Rahmen angepasst und u.U. verzerrt.
     
    Dr. NoPlan, 17.09.2005
  4. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Also das hat nicht so recht funktioniert, das Bild ist immernoch pixelig wie`d Sau.

    Vielleicht kennt jemand einen Trick, wie ich das so machen kann, dass ich das Bild scharf sehe, ohne es in PS zu bearbeiten. Gibt es da eine bestimmte Auflösungseinstellung, oder wie mache ich das?


    dasich
     
    dasich, 17.09.2005
  5. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    schau doch erst mal nach welche Größe und Auflösung das Bild hat. Wenn das Bild bspw bei 72 dpi nur 50 mm breit ist, kann esja nix werden ;)
     
    abgemeldeter Benutzer, 17.09.2005
  6. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    genau das ist das problem, ich weiß leider nicht, wie ich die Auflösung eies Bildes ändern kann. Ich brauche ja auch für die Galerie hier irgendwie 72 dpi. Das leuchtet mir nicht ein. Vielleicht, wenn ihr Zeit und Lust habt, könnt ihr mir erklären, wie ich das mache, damit ich auch zukünftig vergrößerbare Bilder in die Galerie stellen kann und den Flyer bauen kann. Ich scheitere jedes mal an dieser Sache. :(
    Ich wäre sehr dankbar. :)

    dasich
     
    dasich, 17.09.2005
  7. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Hast Du Photoshop?
     
    Dr. NoPlan, 17.09.2005
  8. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    ja, habe ich :)
     
    dasich, 17.09.2005
  9. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.634
    Zustimmungen:
    2.100
    Dann Bild in PS öffnen und unter Bildgröße nachschauen welche Auflösung und welche Größe es hat.

    Wenn es schon wenig Auflösung hat und auch schon die richtige Größe, wird es schwierig.

    Denn man kann aus Wein Wasser machen aber umgekehrt ist es ziemlich schwierig.

    Will sagen, eine höhere Auflösung kriegst du zwar einstellungsmäßig hin, aber das Ergebnis taugt nichts. Nur die Dateigröße nimmt quadratisch zu bei Verdoppelung der Auflösung (dpi)
     
    avalon, 17.09.2005
  10. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    @alle, danke Euch, ich werde das gleich mal versuchen, habe hier ein Bild mit 600x800ter Auflösung, ich schau mal, ob ich das hinbekome.

    dasich
     
    dasich, 17.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - [InDesign] Bilder pixelig
  1. fmaurer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.660
    fmaurer
    16.04.2013
  2. TypoZ
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    735
    blue apple
    16.04.2012
  3. MmeBezier
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.178
    blue apple
    08.03.2012
  4. mac-am-stecken
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.973
    giesskanne
    08.09.2011
  5. elky
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.136
    JoeSixpack
    17.02.2011