Include Pfade in Xcode

  1. netstorm

    netstorm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen Abend die Damen und Herren Programmierer,

    folgende Problematik drängt sich derzeit bei mir Richtung Tageslicht:

    Externe Library installiert (log4cplus)
    -> In die entsprechenden Klassen eingebunden
    -> Makefile "by hand" erstellt mit "-I$PFAD_ZU_log4cplus/include" , "-L$PFAD_ZU_log4cplus/lib" und "-llog4cplus"

    ein "make" spult mir nun alles wunderbar ab und ich bekomme ein tolles ausführbares Programm. Gut, hab ich gedacht, dann machen wir das jetzt noch schön mit Xcode, dann kann man ja etwas bequemer weiter programmieren.

    Doch o'Graus, wo kann man bei Xcode die -I und -L Pfade (und im Idealfall das -l Flag) setzen? Ein einfaches einbinden der "liblog4cplus.a" bringt leider nicht den gewünschten Erfolg, sondern nur ca. 12 Fehlermeldungen :(

    Hoffe auf rege Diskussion

    CIAO Thorsten
     
  2. Heinrich1

    Heinrich1 unregistriert

    Mitglied seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dein Projekt in Xcode geöffnet hast kannst du
    a) über das Menü "Project" --> "Edit Active Target 'blablabla'" oder
    b) per Tastenkombination "Alt+Apfel+E" oder
    c) durch Doppelklick auf "Targets" --> Applikationsname
    das Fenster "Target Info" öffnen.

    Auf dem Karteireiter "Build" kannst du dann deine Eintragungen für "Header Search Path" (alles nach deinem -I.... Parameter) und "Library Search Path" (alles nach deinem -L.... Parameter) vornehmen.
     
  3. netstorm

    netstorm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    jojojojojo

    perfektomaniko ;-)

    funzt! Danke für die Antwort...

    CIAO Thorsten
     
Die Seite wird geladen...