in meinem ibook spukts!

  1. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    altes problem, neuer titel, weil mein thread von letzter woche ohne antworten in den unendlichen weiten dieses forums verschollen ist.. :(

    Moinsen
    Hatte jmd von euch das auch schon, daß Systemsounds, bspw bei Mail, oder generelle Fehlermeldungen nicht über eure externe Karte geht? Ich habe eine M-Audio FWsolo, die ist erkannt, aktiv, und in der Systemsteuerung so konfiguriert, daß alle Sounds da raus gehen sollen. Tun sie aber nicht. Kommt alles über interne Lautsprecher. Nein, nicht alles, iTunes, Garage, usw, also wofür man die Karte wirklich braucht, läuft i.O.

    Und: Als ich mein iBook gerade neu hatte, durchforschte ich die Systemeinstellungen und hörte mir diese ganzen Stimmen in der Sprachausgabe oder VoiceUtility an, fand das ja ganz lustig, habs aber nie aktiv. Nun ist es leider so, daß seit dieser Zeit jedesmal, kurz nachdem die Meldung "Reservestrom" erscheint, höre ich mit der penetranten "good news"-Stimme ein freundliches "Guuuuuuten tag".
    Ich erschrecke mich richtig.
    Sehr mysteriös. Und Sprachausgabe ist nicht aktiv. Kein Häkchen bei "Hinweis sprechen wenn Warnungen angezeigt werden"
    "Was meinen Sie, Moulder?"
     
  2. Gironimo²³

    Gironimo²³ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    16


    Als absoluter Akte X-Fan blutet mir das Herz, der schreibt sich Mulder!
    Sorry,aber musste sein. :)
    Bei Deinem Problem kann ich leider nicht helfen!
     
  3. winstonwatson

    winstonwatson MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Unter systemeinstellungen ton gibt es doch für die Systemsounds ein extra menu, das hast du sicherlich separat konfiguriert, oder?
     
  4. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das so bei mir eingestellt (System über intern, Programme über Interface). Man macht das in der Audio-Midi-Konfiguration (unter Dienstprogramme im Programmordner zu finden). Was steht denn dort bei dir bei System-Output?
     
  5. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    nee, glaub nicht, unter TON nur "Toneffekte, Eingabe, Ausgabe" und bei Ausgabe sollte alles an fw gehen.

    Grüße... :)
     
  6. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    Verdammt, sorry, ist aber schon soooo lange her..
     
  7. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es denn bei dir in der "Audio-Midi Konfiguration" aus? (Programme -> Dienstprogramme -> Audio-Midi Konfiguration)
     
  8. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    Alles auf Output über Interface. Meinst Du mit "programme" die standardausgabe?
     

    Anhänge:

    • Bild 1.jpg
      Dateigröße:
      21,8 KB
      Aufrufe:
      19
  9. fred-der-biber

    fred-der-biber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ja meinte ich, ich habe halt die Systemsounds intern und den Rest über mein Audiointerface, daher meine Vermutung mit der Einstellung in der Audio-Midi Konfiguration.
     
  10. dobbons

    dobbons Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    tja, das isses leider auch nicht. ist jetzt ja auch nicht so das riesenproblem, mich hat nur mal interessiert, ob das schon mal jmd. hatte.
    aber dieses "guuuuuuten tag"....
     
Die Seite wird geladen...