in ein web.de Acc. eindringen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von ]|0|[, 07.03.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ]|0|[

    ]|0|[ Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also, Lange Geschichte:

    Ein Bekannter hat Grund zu der Annahme, dass sein 14 jahre alter Sohn Kontakt mit Rechtsextremistischen Gruppen pflegt. Ich konnte dies zunächst nicht glaube, da er mir immer sehr sympatisch vorkam. Mein Freund erzählte mir dann alles.

    Schließlich hat er mir das iBook seines Sohnes ausgehändigt, damit ich mich darauf mal "umschaue". Auf dem Book selbst war nichts ausergewöhnliches, keine verschlüssetlen Partitionen, Hidden Containers etc.

    Ich sollte mich auch auf seinem Mail Account bei web.de umschauen.
    Einmal konnte ich dort schon eindringen indem ich einfach die zurücktaste des Browsers benutzte. Das Acc. war absolut leer. Es war keine einzige Mail darauf zu finden (er pflegt regelmäßigen e-Mail Kontakt mit seinem Vater).

    Nun meine Frage:

    Ist es, und wenn ja, wie, in ein web.de Acc einzudrinegen???


    Wenn ihr mir hier keine Anleitung geben wollt, finde ich das absolut ok. Aber die ganze Geschichte geht auch mir recht nahe.


    Reden und so nützt nichts, er stellt sich absolut quer. Sogar der Psychologe hat schwierigkeiten.


    Ich hoffe ihr versteht mich.


    Vielen Dank.
     
  2. Konsumverweiger

    Konsumverweiger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    3
    Nein.

    Eine solche Anleitung kann dir hier keiner geben.
     
  3. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    44
    Auch wenn Guter Wille dahintersteht:
    Das ist eine massive Verletzung der Privatssphäre....
    Auch wenn der Junge 14 ist, hat er doch bestimmte Grundrechte...
    Was willst du den mit einer ev. gefundenen Mail machen?
    Zu ihm laufen und sagen : "Hier- das habe ich auf deinem Mail Account gefunden..."
    Oder zu den rechten Idioten gehen und darum bitten, dass man den Jungen in Ruhe lässt...
    Danach dürfte das Verhältnis dann wohl endgültig im Eimer sein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2007
  4. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    230
    starkes stück, dass du da überhaupt mitspielst... :rolleyes:
     
  5. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Die Gründe mögen noch so einleuchtend sein aber in einen Mail Account einzudringen ist absolut das letzte!! Du willst doch auch nicht, dass dein Nachbar Deine Post öffnet, weil er irgendeinen verdacht gegen Dich hat.
     
  6. avenue

    avenue MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    11
    Es gab mal ein programm womit man alle passwörter siehtbar macht , aber leider weiß ich nicht mehr wie das heißt
     
  7. A. Pazzo

    A. Pazzo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    15
    Sehr merwürdige Geschichte das :mad: :rolleyes:
     
  8. ]|0|[

    ]|0|[ Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist, dass er, wenn man ihn auf das Thema anspricht sich immer total quer stellt und nix mehr sagt.

    So könnte man dann zu ihm gehen und zu ihm sagen, dass man weiß das er solche Kontakte pflegt und dann kann man vllt besser mit ihm reden.


    Ich hatte Anfangs auch sehr große moralische Zweifel. Die Eltern tun mir auch leidt, da sie wirklich im Ende mit ihrem Latein sind. Ich mcöhte jetzt nicht ihre Familienchronik zitieren, aber der Junge ist echt am Ende (Schule etc.,)

    Und der Vater hat ich ja ausdrücklich darum gebeten, das ist dann was anderes, als wenn mir der ANchbar die Post liest
     
  9. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.580
    Zustimmungen:
    102
    es wird hier keine Tipps geben, zumindest hoffe ich das.
     
  10. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Das solltest du lassen. Du machst dich strafbar. Freie Meinung hat der kleine ja (leider) auch....
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen