In-ear Headphones mal generell...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Locke, 20.12.2004.

  1. Locke

    Locke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Hallo Leute,

    hab jetzt einiges über das für und wider Apples Headphones gelesen, aber mich interessiert was anderes:

    wie schafft man es eigentlich die in-ear Dinger so einzupflanzen, ohne dass sie direkt wieder rausfallen?

    Gibt es da echt Leute, bei denen es einfach nicht funktioniert? Und wieso nicht?

    Hab mir die Teile nämlich besorgt, und wenn ich die tief ins Ohr drücke und die Finger draufhalte, klingt's auch super, sieht aber doof aus, wenn man die Finger nicht mehr runter nehmen kann... :(

    Gruss,

    Locke
     
  2. mami

    mami Mitglied

    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2004
    bei apples dingern sind ja drei größen dabei.
    was ich aber doof finde ist, dass die absolut scheiße klingen, wenn sie net richtig drin sind.
     
  3. Bernd52

    Bernd52 Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    27.10.2004
    hi
    geht mir auch so- zu kleine Ohren? ;)

    hab mir nen Kopfhörer mit Bügel besorgt und gut ist :D

    bernd
     
  4. ratpoison

    ratpoison Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Die Original-dabei-Teile haben eine geile Qualität, auch wenn man sie nur leicht einsetzt, die In-Ears (habe sie auch da) muss man pressen, dass sie rocken, das stimmt.
     
  5. MacD

    MacD Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Ich brauche eigendlich 3 Kopfhörer da kein Modell alle Vorzüge vereint.

    Koss Prota Pro (für den feinen Unterschied)
    Sony Bügelkopfhörer (zum Joggen - die kleinen weißen fallen mir immer raus) & (zum UBahn fahren, um nicht ausgenommen zu werden)
    Die Originalen ( um zu zeigen was man hat ;) )
     
  6. Anthrazit

    Anthrazit Mitglied

    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Ich habe die In-Ear Modelle von Apple noch nie live gesehen oder benutzt.
    Von Produktfotos bekomme ich aber den Eindruck, dass der In-Ear-Teil der Stöpsel schlichtweg zu kegelförmig ist, um festen Halt im Gehörgang zu finden.

    Ich selbst verwende Sony MDR-EX70 Stöpsel, die bei mir bombenfest sitzen und einen sehr guten Klang bieten. Die Seitenwände der Silikonköpfe sind extrem dünn und passen sich sehr gut dem Ohr an.

    Vergleich :
    [​IMG][​IMG]
     
  7. Pamela

    Pamela Mitglied

    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    ich hab mir welche von panasonic gekauft – die sind so wie die teile von sony geformt. das sind die ersten, die bei mir halten – wahnsinn.
     
  8. TobiM

    TobiM Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Ich hab auch die Sony. Der Klang ist wirklich sehr gut und wenn ich mich nicht bewege halten sie auch. Beim Joggen sind die Dinger jedoch eine Katastrophe...
    Ich muss etwa alle 20 Meter die Stöpsel nachschieben, was wirklich nervt...

    Kann man eigentlich irgendwo so Bügel nachkaufen?
     
  9. fLaSh84

    fLaSh84 Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    mir passen diese in-ear teile auch nicht. hab alle drei größen durch probiert...is eben nich.
    benutze die normalen earbuds
     
  10. mat3000

    mat3000 Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.11.2004
    @ pamela

    wollt mir erst die 50€ teile von sony holen
    da hat mir der "Saturn-Verkäufer" auch gemeint ich solle mir die von panasonic für 35€ holen ....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Headphones generell
  1. me123
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    503
  2. odif
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.479
  3. maecdaddy
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.950
  4. junicks
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    956
  5. henk_honk
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.996

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.