In der Schweiz billiger!!!

*angebissen*

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
Hallo,

ich habe gerade mal geschaut und habe bemerkt, dass die Macs in der Schweiz billiger als in Deutschland sind. Jetzt überlege ich mir den "Rechner" dort zu kaufen...

Meine Frage: Unterscheiden sich die Deutschen und die Schweizer Notebooks? (Tastatur vielleicht oder so?)

Gruß & Danke schon mal,
*angebissen*
 

kiki1330

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
147
Hallo,

die Geräte sind identisch außer der Tastatur halt! Wenn du ohne "ß" auskommen kannst :D
 

*angebissen*

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
Aber falls ich es doch mal brauchen sollte, gibt's doch sicherlich eine Möglichkeit, oder?
 

Wuddel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.867
Wie ist die Schweizer Tastatur denn bedruckt? Weil man könnte ja auch einfach auf deutsch Tastenbelegung umschalten. Ist bei meinem US-iBook so. Nur für fast alle Sonderzeichen passt dann die Beschriftung nicht mehr.
 

Dinomo

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
134
Hallo!

Wie soll es auf einem Mac aus der Schweiz kein "ß" geben? - In der Schweiz wird doch auch Deutsch gesprochen!

Wenn's billiger geht und es doch ein "deutsche Tastatur" gibt, warum also nicht in der Schweiz kaufen?

Auf jeden Fall muss man beim Händler vorbeigehen oder anrufen, wie sich schlau machen, wie die Tastatur aussieht!

so long...
 

Inoa

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2004
Beiträge
72
@ Dinomo In der Schweiz gibts kein ß. Sehr klug!
 

*angebissen*

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
Danke...

Gibt es irgendwo eine Übersicht mit allen Tastaturbefehlen für den Mac?

Also zum Beispiel...
...was muss man drücken für:

[]
()
/
%
&

@


oder gibt es irgendwelche "Kurzbefehltasten" (die "F-Tasten"?)?
Was für Funtionen haben die?

Klärt mich auf! ;)


PS:

 
Zuletzt bearbeitet:

Dinomo

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
134
Inoa schrieb:
@ Dinomo In der Schweiz gibts kein ß. Sehr klug!
In der deutschen Sprache gibt es das "ß"! Die Schweiz gehört zum Deutsch Sprachraum. Deutsch ist in der Schweiz auch Amtssprache. (Siehe Artikel 4 Der Schweizer Bundesverfassung) Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Schweiz#Sprachen

Also nochmal die Frage: Warum soll es in der Schweiz auf einem Mac nicht das "?" geben?

Ok, ich komme nicht aus der Gegend, habe mir in der Schweiz auch noch nie einen Mac angesehen und lass mir das gerne von einem "Schweizer" erklären und belehren.

bye

KORREKTUR:

ZIEHE MEINE FRAGE ZURÜCK!!!!

Der Post davor reicht mir!! Danke!! Ich bin jetzt schlauer!!
 
Zuletzt bearbeitet:

*angebissen*

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
Danke @ marti

Das hier finde ich interessant:



Ist also, dass "@" auf einer Schweizer-Apple-Tastatur auf der 2 hinterlegt!?

Liebe Schweizer, klärt uns auf! ;)
 

cyrillluetolf

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
52
Die Schweiz hat kein ß

Hallo.

Ja, Deutsch ist eine von vier Amtssprachen in der Schweiz.

Aber wir verwenden das ß nicht. Stattdessen reichen uns die Doppel-S.

Gruss aus der Schweiz
 

Goeu75

Neues Mitglied
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
49
Ja es wird auch Deutsch gesprochen hier in der Schweiz. :D

Doch es ist so: Die Tastatur in der Schweiz ist ein wenig anders.
(Doch fragt mich nicht den Unterschied).

Also, das heisst es gibt eine Deutsche und eine Schweizertastatur.

Gruzzli aus Bern
 

Mystras

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
953
*angebissen* schrieb:
Aber falls ich es doch mal brauchen sollte, gibt's doch sicherlich eine Möglichkeit, oder?
Das ß wird nicht auf die Tastatur abgebildet. Falls Du aber ein Deutsches keyboard layout (Tastaturbelegung) von der Systemeinstellungen wählst so dass die DEutsche Fahne auf dem Finder siehst kannst Du normal wie die Deutsche Tastatur schreiben. Stört Dich es weiter kannst Du eine externe Deutsche Tastatur kaufen. Nur kannst Du sie nicht mitschleppen. Ich habe eine Deutsche Tastatur und kann problemfrei Griechisch schreiben. Es ist ja eine Sache der Software (Tastaturbelegung) und nicht der Hardware.
 

Wuddel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.05.2002
Beiträge
3.867
Es wäre toll wenn ein Schweizer mal seine Book-Tastatur fotographieren könnte. Ich würde das doch gerne mal sehen.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.726
unter landeseinstellungen/tastaturmenü kannst du die tastaturübersicht aktivieren und das über das flagen menü anwählen, die zeigt dir alle tasten und deren belegungen. das ß befindet sich bei der schweizer deutschen tastatur auf alt+s

p.s. du solltest nicht vergessen, dass die schweiz nicht in der EU, d.h. wenn du das powerbook offiziell einführst, wirst du dann einfuhrumsatzsteuer zahlen dürfen....
 
Zuletzt bearbeitet:

*angebissen*

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.09.2004
Beiträge
1.594
EDIT: Es wäre echt nett, wenn ein Besitzer einer Schweizer (am besten Apple-)Tastatur mal ein Bild machen könnte...
 

7eleven

Mitglied
Mitglied seit
24.12.2004
Beiträge
872
Eine Seite weiter vorne ist doch eine!