Importierte MPEG-Videos in IMovie ohne Ton!! Aber in QT laufen sie einwandfrei!

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Hi Leute,

    wenn ich MPG, oder MPEG-Videos in IMovie importiere, dann laufen die anstandslos, aber es fehlt der Ton- und alle Häkchen sind bei mir gesetzt! Im QT-Player läuft dass Ganze dann mit Ton völlig perfekt, woran liegt der Fehler, was mache ich falsch!

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 19.06.2005
    #1
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    iMovie und MPG mögen sich nicht sonderlich. Ich hab's aufgegeben.

    Das Problem ist wohl, dass iMovie mit den gemuxten (also ton + video in einem file) MPG nicht klarkommt... mit demuxten allerdings auch nicht ;) zumindest habe ich es noch nicht geschafft eine Tonspur parallel reinzuziehen.

    iMovie scheint mehr oder weniger ausschließlich für DV gemacht zu sein.
     
    elastico, 19.06.2005
    #2
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    3
    Na supi... Wie sieht das denn bei Final Cut Express aus? Hat man da denn genau dasselbe Problem?

    Gruss,

    MarcJLH
     
    MarcJLH, 19.06.2005
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Importierte MPEG Videos
  1. Critizz
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.485
    Gravmac
    19.11.2016
  2. BrIII
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    355
    agrajag
    17.01.2016
  3. The iPad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    596
    Schiffversenker
    08.09.2012
  4. Pfiff
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    904
    Pfiff
    22.04.2012
  5. rockdj24
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    431
    rockdj24
    01.11.2010