Benutzerdefinierte Suche

Importieren/Archivieren von CD´s in itunes

  1. hondosantos

    hondosantos Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Morgen liebe Gemeinde,

    habe schon das Forum durchsucht, aber noch keine richtige Antwort gefunden ( vielleicht bin ich ja einfach zu unerfahren.. ).

    Ich will meine komplette CD-Sammlung auf mein 15" PB importieren. Mit itunes geht das ja SUPI.
    Jetzt weiß ich nur nicht, in welchem Format ich die CD´s ablegen soll. MP3, AIFF, AAC, etc..... ??? Außerdem kenne ich die Qualitätsunterschiede nicht so gut.

    Hat mir von Euch jemand Tipps wie ich das machen soll? Ich möchte nämlich vermeiden, das ich meine gesamte Sammlung in MP3 importiere und sich nachher rausstellt, ich hätte es besser in xxx? importieren sollen. Will mir für die Zukunft nichts verbauen ( eventuell Anschaffung Ipod ) und das Geschäft auch nicht zweimal machen wollen.

    Bin Euch für jeden Tipp mal wieder sehr dankbar :)
     
    hondosantos, 21.12.2004
  2. lalle

    lalleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12
    Moin,
    AAC ist soweit oK, aber solltest du die Absicht haben mal ne mp3-CD z.B. fürs Auto zu brennen gehts nicht (musst du erst die AAC`s in mp3`s umwandeln).
    AAC ist besser wie mp3, aber auch hier gilt: je höhere Datenrate, je besser die Quali (ist aber ne Platzfrage, da die Files auch grösser werden).

    lalle
     
    lalle, 21.12.2004
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    allo hondosantos

    ich habe vor kurzem gelernt, dass das apple lossless format (für itunes) wohl das geeignetste ist, um files zu kompromieren.
    mp3/mp4(aac) haben die unangenehme eigenschaft, die frequenzen oderhalb und unterhalb bestimmter grenzen beim komprimieren abzuschneiden, so dass du beim rückkonvertieren (z.b. in wav oder aiff) nicht mehr die gleiche datei hast, wie am anfang. bei apple lossless codec sind die files aber identisch.

    schnapp dir einfach mal dein lieblingslied und konvertier es in die 3 formate mp3, mp4(aac) und apple lossless. hör mal an, ob du einen qualitativen unterschied bemerkst und sieh dir die dateigrößen an ... damit kannst du auch ungefähr ausrechnen, wieviel speicherplatz du für deine cds brauchst.

    und dann mach es, wie es dir beliebt ;)



    Hab es selber mal probiert - Apple Lossless macht noch ziemlich große Dateien... zum Archivieren einer ganzen CD Sammlung ist wohl AAC angebracht
    ;)
     
    MahatmaGlück, 21.12.2004
  4. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Die Frage ist, was Du genau machen willst! Willst Du die CDs wirklich archivieren, d.h. Sicherungskopien anlegen, dann solltest Du natürlich ein verlustfreies Format wie AIFF wählen. Dabei werden die Dateien mit ca. 10 MB/Min aber auch nicht gerade klein.
    Willst Du aber lediglich die CDs rippen, um sie im Auto oder auf dem iPod zu hören, kannst und solltest Du ein Format wählen, das Dir ein gutes Verhältnis von Qualität-Kompatibilität-Dateigröße bietet. Und das hat meines Erachtens nur MP3. Da würde ich eine Einstellungen von 192 kBit wählen, diese Bitrate reicht mir vollkommen, um einen vernünftigen Sound ohne wirklich hörbare Einbußen zu erreichen.
     
    Mr. D, 21.12.2004
  5. ostfriese

    ostfrieseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    ich habe aac und mp3 bei verschiedenen bitraten ausprobiert bevor ich meine sammlung encoded habe. Habe mich für AAC 224kb/s entschieden. Die Dateien sind zwar etwas grösser aber dafür ist die Qualität extrem gut und kaum von der CD zu unterscheiden.
     
    ostfriese, 21.12.2004
  6. NeoSD

    NeoSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Apple lossless komprimiert doch die Files nicht,oder? Ich dachte die werden 1:1 von der CD übernommen?

    NeoSD
     
    NeoSD, 21.12.2004
  7. fimbul

    fimbulMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    fimbul, 21.12.2004
  8. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    Doch, die Files sind hinter noch ca 3/4 so groß
     
    MahatmaGlück, 21.12.2004
  9. NeoSD

    NeoSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Aso!
    Ok vielen Dank!
     
    NeoSD, 21.12.2004
  10. hondosantos

    hondosantos Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Meldungen, ihr habt mir echt weitergeholfen.

    Es ist schön zur Apple-Familie zu gehören :)
     
    hondosantos, 21.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Importieren Archivieren CD´s
  1. Fruchtzwerg0250
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    95
  2. NicoDeluxe
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    254
    agrajag
    21.06.2017
  3. anfaengerulli
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    177
  4. matthias1711
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    347
    SwissBigTwin
    08.06.2017
  5. FrankWL
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    231
    SwissBigTwin
    28.05.2017