Import von CDs über USB Superdrive bricht ab

Potagedujour

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
10.04.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ich bin Sammler von Platten und CDs und importiere häufiger CDs in mein iTunes mit Hilfe von USB Superdrive und einem Apple Adapter, da mein MacBook keinen USB Anschluss hat.

Seit einiger Zeit gibt es das Problem, dass bei einigen CDs der Upload beim letzten oder vorletzten Song abbricht und manchmal (aber nicht immer) die Fehlermeldung kommt, dass der Song nicht gefunden wurde, was ja auf einer CD eigtl nicht der Fall sein kann.
Es ist auch egal wie oft ich den Import wiederhole, es passiert immer wieder beim gleichen Song, dass er abgebrochen wird, wenn auch oft an anderer Stelle. Auch den speziellen Song einzeln auszuwählen und ihn einzeln zu importieren löst das Problem nicht.
Früher hatte ich mit dem Upload keine Probleme. Hat jemand Ideen woran das liegen könnte?

Ich hab Mojave 10.14.6 und bei iTunes Version 12.9.5.5

Danke euch
 

davedevil

unregistriert
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
9.463
Punkte Reaktionen
3.831
CDs halten nicht ewig. Evtl Defekte, die sich aufgrund Lagerung/Alter/Nutzung ergeben haben? Ansonsten. Irgendein externes USB Laufwerk für 20-30 Euro zum Gegencheck kaufen. Auch Superdrives segnen mal das Zeitliche.
 

davedevil

unregistriert
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
9.463
Punkte Reaktionen
3.831
Ergänzung. Und dann gibt es natürlich auch kopiergeschützes CDs.
 

icetiger991

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.07.2014
Beiträge
1.320
Punkte Reaktionen
600
Schau dir mal die Oberfläche der CD an, ob die sauber ist.
 

Potagedujour

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
10.04.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke euch für die Nachrichten.
Die CDs sind brandneu und ungehört. Erscheinungsdatum Ende 2019, Kopierschutz ist also auch kein Thema.
Dann wird es wohl am Superdrive liegen. Schade nach grade mal 4 Jahren :-D
 
Oben Unten