Import in iMovie`08 aus JVC GZ-HD7

Diskutiere das Thema Import in iMovie`08 aus JVC GZ-HD7 im Forum Video

  1. Vovo

    Vovo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Bitte, hat schon jemand Erfahrungen mit Import aus Festplatten Camcorder
    JVC GZ-HD7 ( MOV001.TOD ) in iMovie`08 ?
    PPC G5 mit OSX 10.4.10, QuickTime 7.2 mit MPEG-2.
    QuickTime Pro habe ich nicht,
    Bitte Hilfe
     
  2. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    iM08 benötigt...:

    iMovie requires a Mac with an Intel processor, a Power Mac G5 (dual 2.0GHz or faster), or an iMac G5 (1.9GHz or faster).

    ... dann sollte es auch gehen.. 'Import von Kamera' ...
     
  3. Vovo

    Vovo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Ja es sollte gehen,aber leider immer die gleiche Meldung "Es ist keine Kamera angeschlossen".
    Und Format von Kamera ist "M004.TOD" und der kann iM08 auch nicht
    importieren.In iM06 hat diese Import funktioniert.
    Hat schon jemand Efarungen mit diese Problem bei GZ-HD7 ?
    Oder ist diese Kamera von JVC nicht kompatible mit iM08?

    Danke für jede Hilfe
     
  4. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    na, wenn Dein oller G5 die specs erfüllt..

    Mal 'rumprobieren in der Reihenfolge:
    erst die Kamera in play/PC/ oder was auch immer die Gebrauchsanweisung nennt für Export..
    DANN iM08 starten..
    ..
    oder eben umgekehrt..

    sieht den SystemProfiler (unterm Blauen Apfel oben links) die Kamera?
    Falls nicht.. anderes Kabel..
     
  5. Vovo

    Vovo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Habe ich jetzt beide Richtungen probiert, aber immer noch das gleiche.
    Im System Profiller sieht man die Kamera nicht, aber auf dem Desktop ercheint immer Ikonne (Festplatte) mit Nahme von Kamera:EVERIO_HDD
    (weil am Anfang habe ich von beiliegendem CD-ROM die QuickTime Komponente instaliert) - wo kann ich nach doppelklik sehen ganze aufgenomenne Material im Format : M001.TOD, M002.TOD u.s.w.
    Habe ich jetzt auch rausgefunden, dass in "iM06" kann man Clips importieren
    und nachher noch ein mal Import zu "iM08".
    Aber ist diese Umweg keine Qualität Verlust ???

    Noch Geduld mit mir ? Herzlichen Dank
    Vovo
     
  6. dejes

    dejes Mitglied

    Beiträge:
    6.626
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    31.07.2004
  7. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    Geduld schon, Dein eigentümliches Deutsch (.… Du schreibst mit Polnischem (?) Akzent.. liege ich da richtig?) bremst nur etwas meinen Lese- und damit Verständnisfluß .. könnt ich so 'auswärts' wie Du Deutsch...! ;)


    .. nee, Verlust entsteht durch das Aufnahmeformat deiner Kamera, mpeg2 ist nämlich ganz eigentlich nur ein playback codec... das plug-in konvertiert das für iMHD6 in dv (vermute ich mal), damit zu iM08 macht nix kaputt..

    Wundert mich nur, dass Deine Kamera nicht direkt erkannt wird. ... - wäre natürlich 'direkt' einfacher...

    Hast Du schon mal probiert, was passiert wenn Du dieses QT-plug-in aus dem Plug-In Folder entfernst...? (Einfach im Finder irgendwo hinschieben, wo's QT nicht findet - dann Neustart...)
     
  8. Vovo

    Vovo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    QT-Plug-In entfernen musste ich noch probieren-es gute Idee
    und mit Ergebniss melde ich mich nachher wieder, weil ich bin ja sehr sehr
    Dankbar für jede Antwort !!!

    Und
    "/.… Du schreibst mit Polnischem (?) Akzent.. liege ich da richtig? /"

    Sorry für mein Deutsch, tatsächlich liegt aber mein "Akzent" genau
    eine Grenze südlich von Deinem Abschätzung. Aber Kompliment,
    auch da bist Du sehr gut !
    Bis dann
     
  9. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    23.07.2006

    nee, nee, Dein Deutsch ist super... nur, wenn man laut liest was Du schreibst, dann 'hört' man da Polen, Tschechien, Slowakei, grob die Gegend ... ;) für Feinheiten fehlt mir der tägliche Umgang.. neulich hab ich mir im 'echten Leben' die Zähne an einem Estländer ausgebissen, der hatte auch einen charmanten Akzent, aber für mich nicht zu lokalisieren .. ich bin einfach zu unterbelichtet, was Europa jenseit der Oder angeht, hab's mir aber fest vorgenommen, als Rentner dann das alles abzufahren .. :)

    meld' Dich, ob ein Entfernen/Verschieben des plug-ins 'was gebracht hat ...
     
  10. Vovo

    Vovo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.07.2007
    Danke k_munic, ist sehr angenehm Deine Worte zu lesen.
    Ich habe zu erst gedacht, es ist sehr einfach QT Plug-In
    zu finden und entfernen, leider muss ich aber zugeben, dass weiss ich nicht
    genau, welche die richtige sind. Ich meine die "richtige", welche habe ich
    vom JVC CD-ROM instaliert. Kannst Du mir vielleicht dabei helfen?
    Mit Gruss vovo
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...