iMovie: Video und Audioclip mit unterschiedlicher Geschwindigkeit

Darinho

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2011
Beiträge
9
Hallo zusammen

Ich habe mit iMovie folgendes Problem, für das ich bisher keine Lösung gefunden habe:

Mit meiner Go Pro Hero 8 Black habe ich einen etwa 3-stündigen Live-DJ-Mix aufgenommen. Parallel dazu habe ich mit der DJ-Software die Audiospur separat aufgenommen. Um die Hintergrundgeräusche weg zu haben dachte ich mir, mit iMovie den Videoclip stumm zu schalten und ihn mit der DJ-Software aufgenommen Audiodatei zu unterlegen. Soweit so gut...

Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass die Audiodatei leicht schneller ist als die Videodatei, obwohl beide gleichzeitig aufgenommen wurden. Warum kann ich mir nicht erklären... Auch mit der Tempoanpassung in iMovie klappt es nicht, da der Audioclip nicht linear an die Videodatei angepasst werden kann. Sprich wenn ich einen Punkt im Video fixiere und das Tempo des Audioclips dort entsprechend dem Video anpasse, stimmt es an einem anderen Ort wieder nicht...

Hat jemand von euch eine Idee, wie ich dieses Problem noch lösen kann? Das Ziel ist, dass Video und Audiospur überall gleich schnell sind und nicht voneinander abweichen...

Vielen Dank für euer Feedback.