Benutzerdefinierte Suche

iMovie Video-Abschnitte löschen

  1. 0eli

    0eli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem kleinen Problem helfen:
    Ich habe ein Video von mir in iMovie importiert, um es bearbeiten zu können, hat auch alles ganz toll geklappt mit ausschneiden, Ton löschen und neuen dazu.
    Nur das Video ist mir zu lang und ich möcht jetzt den letzten Abschnitt (siehe Foto) löschen, aber es funktioniert nicht, sobald ich den Abschnitt in den Papierkorb ziehe, oder ausschneide oder lösche, wird dieser Abschnitt nur länger, aber wird nicht gelöscht..
    Was kann ich tun?

    Foto
     
    0eli, 28.12.2005
  2. Bluefake

    BluefakeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Versuch mal, ihn zu teilen und dann einzeln zu löschen. Spiel etwas rum. Mach noch eine Kopie, häng sie hinten dran und lösch dann das erste.

    Vielleicht markierst Du auch einfach nur das Material, welches Du haben willst und codierst es dann.
     
    Bluefake, 28.12.2005
  3. flieger

    flieger

    ist der Abschnitt vielleicht noch mit einem Audioteil verknüpft?
     
    flieger, 28.12.2005
  4. 0eli

    0eli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich mitbekommen hab, hab ich die Audio und die Videodateien getrennt..
    Aber da ich bei dem Video das erste mal mit iMovie arbeite, kann das schon möglich sein? Wie überprüft man sowas?

    nochwas: wieso wird eine Datei überhaupt länger, wenn man sie Auschneidet (Apfel + X)?
    Das geht über meine Vorstellungskraft :D
     
    0eli, 28.12.2005
  5. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Ich tippe darauf, dass in deinem Projekt ein (Software-)Fehler ist. Vielleicht speicherst du es erstmal zur Sicherheit.

    Was passiert, wenn dud en überflüssigen Clip zurück in die Clipsammlung (rechts oben) verschiebst? Vielleicht kannst du ihn so aus dem Projekt entfernen.
     
    quack, 28.12.2005
  6. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Aus der Timeline kannst du nach meinem Wissen nicht löschen. Geh in die Storyboard Ansicht und zieh den Clip dann in den Papierkorb.

    ww
     
    Wildwater, 29.12.2005
  7. 0eli

    0eli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Yeah, so hats geklappt!
    Vielen Dank WW ;)

    Kennt noch einer ein gutes Programm mit dem ich Musik schneiden kann, und so kleine Effekte einbau, zb: Lauter/Leiser werden?
    Weil das was ich da mit iMovie rumgeschnippselt hab, ist müll :D
     
    0eli, 29.12.2005
  8. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Garageband schon versucht?

    ww
     
    Wildwater, 29.12.2005
  9. flieger

    flieger

    So einfach kann es manchmal sein. Danke auch von mir für die Lehrstunde ;->
     
    flieger, 29.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMovie Video Abschnitte
  1. Coati
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    192
  2. kuebler
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    968
    WollMac
    09.08.2016
  3. mrwommbatt
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    326
    Robin K
    22.07.2016
  4. HawkeyePierce
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    895
    FCPXMan
    25.08.2015
  5. Kemna
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    624
    Robin K
    09.06.2015