iMovie: Logos sanft einblenden

Frankieboy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2002
Beiträge
514
Ich habe in iMovie einige Filmsequenzen, in die ich gerne ein Firmenlogo einblenden möchte. Jetzt kann ich mir das Logo ja als png mit transparentem Hintergrund importieren und dann in eine separate Zeile ziehen. Allerdings gelingt es mir nicht, es sanft ein- und auszublenden. Es taucht immer wie der Blitz auf – und verschwindet dann genauso ruckartig. Bestimmt gibt's hier Experten, die mir sagen können, wie man’s richtig macht. Ich bedanke mich schon jetzt dafür.
 

csomm004

Mitglied
Registriert
01.07.2021
Beiträge
123
Klicke auf Png in Timeline und dann auf das 4eck oben rechts, Ein / Ausblenden
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-07-15 um 15.47.40.png
    Bildschirmfoto 2021-07-15 um 15.47.40.png
    683,3 KB · Aufrufe: 24

Frankieboy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2002
Beiträge
514
Jetzt hätte ich aber noch eine Herausforderung für Dich: Ich habe vier Clips miteinander verbunden. Einer zeigt eine bunten pixeligen Hintergrund, in den Wassertropen hineinfallen. Blöd ist nur, dass immer, wenn ich den Clip exportiere, kurze „grüne Blitze“ erscheinen, die beim Abspielen in iMovie nicht zu sehen sind (obwohl sie auch in der timeline auftauchen, wie die Anhänge zeigen). Ich hänge zwei Dateien an, um das zu verdeutlichen. Bin ratlos, wie ich den Clip ohne diese „Blitze“ exportieren soll. Irgendeine Idee dazu?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-07-16 um 11.17.46.png
    Bildschirmfoto 2021-07-16 um 11.17.46.png
    410,7 KB · Aufrufe: 10
  • Bildschirmfoto 2021-07-16 um 11.18.06.png
    Bildschirmfoto 2021-07-16 um 11.18.06.png
    818,4 KB · Aufrufe: 10

Frankieboy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2002
Beiträge
514
Danke für den Hinweis. Ich hab' jetzt bei vimeo die Einstellungen nochmal geändert. Probier's doch bitte nochmal.
 

Frankieboy

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.11.2002
Beiträge
514
Entwarnung: Wir haben die Datei jetzt nochmal in 1080p heruntergeladen ... dann sind die Blitze verschwunden. Offenbar war die 4K-Version nicht ganz lupenrein!
 

csomm004

Mitglied
Registriert
01.07.2021
Beiträge
123
ich würde diese clips mal neu codieren mit Handbrake oder so.. sind vermutlich schlecht gerenderte Videos
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben