imovie + idvd

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von pfriemer, 21.11.2006.

  1. pfriemer

    pfriemer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2006
    hallo,
    ich habe mit imovie einen film erstellt, ihn nach idvd exportiert und will ihn nun brennen.
    am enede der codierung bleibt idvd immer hängen...nix geht mehr....
    weiss jemand rat????
    danke
     
  2. Michael_BL

    Michael_BL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Verdammt - ich nicht! Heute ist mir das gleiche passiert (Video-Codierung zu Ende, switcht zu Audio-Codierung ... und nichts mehr scheint zu passieren) :-( Hinweise wären schön.
    Gravis-Support schrieb mir dazu:
    folgende Lösungsansätze habe ich gefunden (bitte vorher Rechner neu
    starten):

    1. iDVD einfach zuende rechnen lassen! Es wird zwar keine Statusinformation
    angezeigt, viele Nutzer berichten aber, dass iDVD weiter an dem Projekt
    rechnet und dann z.T. erst nach Stunden fertig ist.

    2. Unter Projektinfo die Einstellung auf einfache DVD ändern

    3. Unter Einstellungen "beste Qualität" einstellen

    4. Das Projekt als Image exportieren und dann mit Toast brennen.

    Werde 1,2,3 gleich mal ausprobieren ...
     
  3. Michael_BL

    Michael_BL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    06.03.2005
  4. Michael_BL

    Michael_BL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    06.03.2005
    So ... hab's ausprobiert ... iDVD zu Ende rechnen lassen funktioniert. Braucht ein paar Stunden und sieht so aus, als passiere nix ...
     
  5. pfriemer

    pfriemer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2006
    super....merci!
     
  6. pfriemer

    pfriemer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2006
    hmm...geht trotzdem nicht.
    habe den film in idvd als image gespeichert und dann in toast gebrannt...??!!
     
  7. Pandora2K6

    Pandora2K6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.10.2006
    Image....

    Ich habe gelesen das bei einem Kombo Laufwerk eine Warnung kommen würde. Das man eben kein DVDBrenner habe, kann man in so einem Fall ein Image erstellen??

    mfg
     
  8. pfriemer

    pfriemer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2006
    also mit dem image hat es nicht funktioniert. habe es aber nochmal probiert bei produktinfo auf "beste qualität" zu gehn...dann hats geklappt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen