IMovie Film bearbeiten, geht das

  1. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    Hallo, ich hab einen Film mit "VOB" Endung, welches Format das ist weis ich nicht!.

    Jedoch kann ich es nicht in Imovie öffnen.

    ich wollte gern ein Teil des Filmes rausschneiden und das mit Imovie machen, sollte es da eine einfachere Möglichkeit geben, her damit :)

    danke mfg

    ach ja man kann den mit VLC anschauen.
     
    keinewerbung, 07.09.2006
    #1
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    38.404
    Zustimmungen:
    4.349
    .vob ist die Bezeichnung von Videodateien auf einer DVD. Also ein MPEG2 File. Kannst du einfach umbenennen in .mpg oder .mpeg

    Achja, iMovie kann kein mpeg2. Um es in iMovie rein zu bekommen musst du es vorher umwandeln.

    z.B. mit dem Programm hier http://homepage.mac.com/major4/
     
    AgentMax, 07.09.2006
    #2
  3. no_n@me

    no_n@me MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    iSquint runterladen, in mp4 umwandeln.
     
    no_n@me, 07.09.2006
    #3
  4. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Mit VLC kannst du es auch umwandeln.
     
    xr2-worldtown, 07.09.2006
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IMovie Film bearbeiten
  1. marcel90
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    marcel90
    05.06.2017
  2. DrHook
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    401
    DrHook
    15.03.2017
  3. LogicistLogic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    280
    LogicistLogic
    05.12.2016
  4. Lukas91
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.274
    k_munic
    18.02.2010
  5. Lacky
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    772
    TrebusF
    02.09.2009