imovie aus-und einblenden zw. 2 clips

  1. misc

    misc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    5
    Guten Abend allerseits,

    ich sitze hier vor imovie und bekomme den Übergang nicht hin, dass der erste clip ausblendet und der folgende eingeblendet wird. Irgendwie kann ich zwischen zwei Clips immer nur einen Übergang setzen.

    Gibs da Lösungen???

    Mit reinen Übergängen blendet iMovie nur zwischen zwei Clips ohne schwarz dazwischen.


    Grüße

    misc
     
    misc, 10.10.2004
    #1
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wieviele übergänge möchtest Du eigentlich zwischen zwei Clips einfügen?
    Soweit ich weiß geht auch nur einer.
     
    Aquanaut, 10.10.2004
    #2
  3. misc

    misc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    5
    wenn nur einer geht, h.d. ich kann mich von meinem Übergang verabschieden oder bekomme ich das mit einem Trick hin??


    Grüße

    misc
     
    misc, 10.10.2004
    #3
  4. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    schlecht, das geht nicht mal im iLife. Ist ja auch nicht so gedacht gewese das man mehrere einbländungen zwischen zwei Clips benötigt, wozu auch? Hast Du schon mal einen Film gesehen der aus mehreren Übergängen besteht?
     
    Aquanaut, 10.10.2004
    #4
  5. misc

    misc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    5
    Ich brauche ja nicht mehrere Einblendungen sondern möchte den 1.Clip ausblenden nach schwarz und den 2. Clip dann wieder vom schwarzen einblenden.

    Edit: Wäre also eigentlich EIN Übergang den es so aber nicht gibt deswegen die Frage nach anderen Lösungen.

    Grüße

    misc
     
    misc, 10.10.2004
    #5
  6. Mr.Flamel

    Mr.Flamel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    78
    Hi,
    schieb doch einfach ein schwarzes Foto dazwischen.
    Grüße
    Frank
     
    Mr.Flamel, 10.10.2004
    #6
  7. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    das müßte mit nem Trick gehen, wen man einen clip nur in schwarz aufnimmt zb. 2-3 sekunden und in dan dazwischen setzt als verbindung. Dann natürlich von Clip 1 auf Clip 2 (schwarz) schwarz ausbländen, schneiden und aufbländen im neuen Clip 3.
     
    Aquanaut, 10.10.2004
    #7
  8. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    oder so! :D
     
    Aquanaut, 10.10.2004
    #8
  9. misc

    misc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    5
    Das wäre eine Lösung ist aber ziemlich aufwändig oder???
    Kann man irgendwo neue Übergange runterladen oder kaufen?

    Grüße

    misc
     
    misc, 10.10.2004
    #9
  10. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    mit den Übergängen zum runterladen, da kenne ich nichts, aber schau mal bei finalcutpro.de, die können Dir vielleicht weiter helfen. Das selber machen ist nicht so tragisch, geh in irgend ein Pinterprogramm leg ein schwarzes Feld an und spicheres es als .jpeg ab und dan kannst Du es importieren.
     
    Aquanaut, 10.10.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - imovie aus einblenden
  1. auti
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    269
    auti
    15.08.2016
  2. CristianNicula
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    303
    CristianNicula
    16.12.2015
  3. tynia
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    671
    tynia
    12.02.2015
  4. SsteveE
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    443
    SsteveE
    09.09.2012
  5. snake001
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.300
    snake001
    18.07.2012