Immer wieder kehrende Prozesse?

  1. braindub

    braindub Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    17
    Tag zusammen.
    Eventuell ist es ja eine extrem doofe Frage, und es handelt sich hierbei um eine Art Systempflege von OS X.

    Aber ich habe immer wieder kehrende Prozesse in der Aktivitätsanzeige, die einmal in der Sekunde da sind, dann wieder weg, dann wieder da etc., und das über manchmal Stunden. Jedenfalls sieht dann meine Anzeige so aus wie in dem beigefügten Bild (ok, leider ziemlich schlecht geworden).

    Bei den Prozessen handelt es sich um ioreg, grep, cut, sh, sed. Das ganze führt dann dazu, dass bei meinem mbp die Lüfter angehen aufgrund der zyklischen Belastung des Prozessors.

    Kann mich jemand aufklären?

    Danke Euch!
     
    braindub, 03.04.2007
  2. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    grep, cut, sh, sed sind Prozesse, die im Zusammnhang mit den sog. periodic Skripten auftreten können. Das sollte dann aber nicht über Stunden hinweg passieren.
    ioreg hat damit aber nichts zu tun und dient zur Abfage der I/O Kit registry.

    Alles in Allem klingt das nicht so, wie es sein sollte.
     
    maceis, 03.04.2007
  3. braindub

    braindub Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    17
    Hm, Danke, und was kann man da machen?
    Neustart hilft (also danach ist der zyklische Prozessaufruf beendet), aber das kann ja nicht Sinn und Zweck der Übung sein.
     
    braindub, 03.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Immer wieder kehrende
  1. mj
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    124
  2. maccoX
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    124
  3. roedert
    Antworten:
    111
    Aufrufe:
    5.389
    electricdawn
    23.05.2017
  4. macwander
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    412
    macwander
    19.01.2017
  5. Kessmaul
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    121
    Kessmaul
    18.07.2016