iMessages als SMS umleiten auf anderes Handy möglich ?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von /V00!3, 13.08.2017.

  1. /V00!3

    /V00!3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    Habe folgendes Problem:

    Nutze ein iPhone und ein altes Nokia 2 Simkarten --> selbe Nummer.

    Das Nokia dient als iPhone Ersatz wenn es ums reine telefonieren geht und der Akku mal aus ist.

    Problem: Leute schicken mir Nachrichten doch die kommen natürlich als iMessage auf dem iPhone was kein Problem ist solange das iPhone an ist.

    Doch wenn es aus ist erreicht mich per SMS keine Nachricht mehr auf dem Zweittelefon.

    Das Nokia aktiviere ich mittels *133# (GSM Code) um dann mit der 2ten karte sms zu verschicken doch trotzdem kommen alle nachrichten aufs iPhone was dann mit leerem Akku rumliegt.

    Wie zwinge ich das iPhone keine iMessage mehr zu bekommen wenn es aus ist oder wie leite ich diese als SMS um ?

    Danke euch im voraus
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.274
    Zustimmungen:
    1.281
    Geht nicht.
     
  3. /V00!3

    /V00!3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Das ging ja schnell.

    Ok.

    Und es gibt auch keinen anderen Lösungsansatz ?
     
  4. SwissBigTwin

    SwissBigTwin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    11.854
    Zustimmungen:
    3.585
    Da das iPhone iMessage aktiviert hat, werden auch iMessage Nachrichten erwartet.

    iMessage deaktivieren... dann bekommst du halt nur noch SMS.
     
  5. /V00!3

    /V00!3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Versuche Ich mal kurz bevor der Akku des iPhone mal wieder in die Knie geht ob es dann klappt.
     
  6. Matrickser

    Matrickser MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    748
    Das geht nicht, du kannst nicht aus einer iMessage eine SMS machen.
    Bei O2 gab es mal die Möglichkeit einer Priorisierung anzugeben, also welches Telefon zuerst die SMS empfangen kann, wenn das Hauptgerät aus ist. Ob diese Einstellmöglichkeit noch gibt, keine Ahnung, ich bin nicht mehr bei denen.

    Wird eine Nachricht als iMessage vom Absender abgesetzt, bleibt es eine iMessage und wird daraus keine SMS.
     
  7. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    39.482
    Zustimmungen:
    4.666
    Bringt aber nichts da das iPhone überhaupt nicht versucht eine SMS zu versenden.
     
  8. Brutto

    Brutto MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2003
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    310
    Geht nicht, habe die gleiche Konstellation und ein Nokia mit 2 Karten. Nur, wenn der Absender, eine normale SMS schickt, kommt die an.
     
  9. Nobbse

    Nobbse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    74
    Und selbst wenn es klappen sollte, bei diesen Verträgen mit zwei Karten (z.B. Ultracard bei Vodafone) muss immer aktiv umgeschaltet werden auf das Gerät welches SMS empfangen soll.
     
  10. /V00!3

    /V00!3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Die aktive Umschaltung erfolgt schnell über den genannten GSM Code das geht in 2 Sekunden.

    Ärgerlich das Problem, wenn auch nicht ganz unangenehm, dennoch in der Not Bescheiden.

    Danke euch allen für das schnelle auflösen des Problems!
     
Die Seite wird geladen...