IMAP Konto umwandlen in POP

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von olymp, 25.01.2007.

  1. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Hello Friends.

    was passiert eigentlich, wenn ich ein bestehendes Konto in "Mail", welches als IMAP konfiguriert ist in ein POP umwandle?

    Mir ist nämlich schleierhaft, weshalb das Emailkonto auf´m PB plötzlich IMAP sein soll, wo ich doch im Leben nur POP anlege.......
     
  2. muraschal

    muraschal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Hallo,

    Mir ist nicht ganz klar was du genau meinst. IMAP und POP sind zwei unterschiedliche Serviceformate die kann man weder umwandeln noch ersetzen ;) Das hängt einfach vom jeweiligen Email Provider ab.

    Gruss
     
  3. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    also folgendes. Ich habe festgestellt, dass das Emailkonto plötzlich ein IMAP Konto ist, obwohl ich es als POP angelegt hab.....

    Unser Provider ünterstützt beide Formate. So habe ich auf´m Hauptrechner ein Konto als POP beim selben Provider und auf´m PB ist es ein IMAP Konto

    Jetzt möchte ich im PB das Emailkonto umwandeln in POP, also Mail ..Accounts... den Server Typ ändern.Die zugangsdaten bleiben ja die selben.... Geht uns da was verloren?
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Ich wollte das auch mal machen und da war dann alles wech.
     
  5. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    wie vermutet eben...mist..

    wie könnte ich das am besten anstellen?
     
  6. DerPicknicker

    DerPicknicker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    04.08.2006
    Hi, ich glaube, dass du Muraschal nicht ganz vestanden hast:

    IMAP und POP3 sind zwei Protokolle, um auf seine Mails zuzugreifen. Du kannst dein Postfach nicht "umstellen". Du kannst das Protokoll, mit dem du auf deine Mails zugreifen willst, umstellen.

    Ich würde einfach den EIntrag für den IMAP-Zugang unter Mail löschen und einen POP3-Zugang für das Postfach einrichten.

    Dass die Mails plötzlich weg sind, ist sehr unwahrscheinlich bis unmöglich. es kann nur folgende Situation entstehen: Bei dem Einrichten eines POP3-Zugangs kannst du konfigurieren, ob die Mails nach dem Herunterladen auf dem Server gelöscht werden oder sie dort verbleiben sollen. Wenn du die erste Variante nimmst, dann wird der zweite Rechner deine Mails nicht mehr im Postfach sehen, da sie ja lokal auf deinem ersten Rechner liegen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen