Image Datei OS X Base System

Rolandinho

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.03.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Nach Neuinstallation iMac 2014 YSOMITE erfolglos versucht das aktuellere System EL CAPITAN aufzuladen. Nun kann ich diese Image-Datei nicht mehr auswerfen oder löschen.
Somit wird jegliche Neuinstallation verunmöglicht. Gemäss Information im Festplattenprogramm ist aber Apple disk image Media auswerfbar.
Zur Hilfe habe ich lediglich einen noch älteren iMac 2011 oder das neue Macbook pro. Die Time Machine erkennt die files seit der erfolgreichen Neuinstallation nicht mehr. Ist soweit nicht tragisch da ich alle wesentlichen Dateien auf dem neuen Macbook pro habe.
Herzlichen Dank für eure Hilfe

Rolandinho
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.911
Punkte Reaktionen
13.864
Versuchst du in der Wiederherstellung die Wiederherstellung auszuwerfen?
 

Rolandinho

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.03.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Danke für die Frage, ich versuche es auf alle mir bekannten Wege. Mangels funktionierendem System immer nur im Festplattendienstprogramm unter Ablage oder direkt im Fenster durck klick oder doppelklick auf das Symbol Auswerfen.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.911
Punkte Reaktionen
13.864
Das kannst du nicht auswerfen, davon hast du gestartet.
Hast du kein Zielmedium oder warum installierst du da nicht einfach?
 

Rolandinho

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.03.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Wenn ich starte will er automatisch von diesem Medium installieren den USB-Stick ignoriert das System obwohl er im Festplattendienstprogramm ersichtlich ist. Wie auch immer ich bisher aufgestartet habe Start R oder Start alt das System bevorzugt immer dieses Medium. Auf dem USB-Stick ist die Datei installiert mit welcher ich vorher erfolgreich neu neu Installiert habe.n
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.911
Punkte Reaktionen
13.864
Wenn der Stick nicht bei alt auftaucht, dann ist der nicht bootbar.
Die Datei drauf kopieren macht den auch nicht bootbar.
Wenn du kein anderes System hast, geh auf Installieren statt auf das Festplattendienstprogramm dort.
 

Rolandinho

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.03.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Ich bin ja nicht der Hellste in diesem Metier. Deine Feststellung klingt interessant, also kann ich beim derzeitigen Stand des iMac nur über einen bootbaren Stick operieren. Das heisst z.B. YSOMITE von Apple auf einen vorab konfigurierten Stick laden und den Stick MyVolume nennen. Bei der letzten Installation vor ein paar Tagen habe ich das File aus dem Fundus der Festplate gezogen. Weiss aber nicht mehr wie mir das gelang.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
64.911
Punkte Reaktionen
13.864
Nein, ein bootbarer Stick würde helfen, aber da in dem Install Ort kannst du auch per Netzwerk installieren.
Du musst nur die richtige Option wählen.
 

Rolandinho

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.03.2022
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
1
Vielen Dank ich bin nun schlauer und konnte direkt per Internet neu Installieren !!!
 
Oben Unten