iMac27 bleibt bei Mavericks stehen

Baumgamo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2004
Beiträge
8
Liebe Community, ich habe im Forum leider nichts gefunden oder es vl. übersehen.
Ich bitte um einen Rat in folgender Sache:


Es geht um einen iMac27 ,late 2012 mit einem 3TB Fusion LW. Der Mac wurde lange nicht benutzt und das Betriebssystem war High Sierra und lief auch. Allerdings war durch einen Fehler meinerseits in der Vergangenheit nur noch 1,8 TB der HD sichtbar, der Rest war weg und ich hatte die Problemlösung auf später verschoben, da ich ihn nicht unbedingt brauchte.


Jetzt wollte ich das in Ordnung bringen, habe den Mac von der Recovery gestartet, meine 3 TB wieder bekommen und 2 Partitions gemacht, HD 1 und HD 2.


Auf beide Partitions hat er mir 10.8.5 installiert (Mountain Lion) Ich hätte gerne auf einer Partition High Sierra (wegen der alten Software) und auf der anderen vl. Mojave oder Catalina.


Die HD1 hab ich nach und nach hochinstalliert bis ElCapitain.


Problem ist, bei der HD2 wollte ich das abkürzen und hab versucht, auf 10.8.5 gleich Yosemite oder ELCapitain aufzuspielen, was nicht funktionierte. (Alle Betriebssysteme jeweils neu aus meinen Käufen im Appstore installiert)


Das Problem ist die HD2: Durch meine Upgraderei habe ich wohl das System geärgert und sie war nicht mehr sichtbar. 10.8.5 neu installiert (hat seeeehr lange gedauert, ich glaube, 4 Stunden), System lief aber und darauf Mavericks (10.9.5) Dann wollte ich Yosemite runterladen, aber der Appstore meldet, dies und El Captain seien bereits installiert, was nicht stimmt Vielleicht findet er Reste aber es ist mir nun nicht möglich, aus dem Appstore mein 10.9.5. zu upgraden.


Der Appstore weigert sich also, mir Yosemite und ElCapitain nochmal zur Verfügung zu stellen und ich finde leider keine Möglichkeit, das Problem zu lösen. Apple ID stimmt auch.

Für jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar! Vielleicht sollte ich sie nochmal löschen und 10.8.5... :confused:
 

Stargate

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.066
Problem ist, bei der HD2 wollte ich das abkürzen und hab versucht, auf 10.8.5 gleich Yosemite oder ELCapitain aufzuspielen, was nicht funktionierte. (Alle Betriebssysteme jeweils neu aus meinen Käufen im Appstore installiert)
Der Mac ist auch von diesem Volume gestartet?
Wenn ja sollte das ganz Problemlos funktionieren.

Ansonsten würde ich mit vorher einen passenden bootfähigen USB-Stick erstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baumgamo

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.194
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baumgamo

Baumgamo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2004
Beiträge
8

Baumgamo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2004
Beiträge
8
Danke, auch für die Links. Ich werd's probieren.
 

Baumgamo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2004
Beiträge
8
Der Mac ist auch von diesem Volume gestartet?
Wenn ja sollte das ganz Problemlos funktionieren.

Ansonsten würde ich mit vorher einen passenden bootfähigen USB-Stick erstellen.
 
Oben