iMac wird ausgetauscht: neuer oder alter imac?

Gutentagg

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2011
Beiträge
12
Hallo zusammen,
ich war gestern im apple store in der rosenstraße da mein imac 27" intel-basiert (2009) nach 5 erfolglosen Reperaturen immernoch kaputt war.
Deswegen sagt mir der sehr freundliche Mitarbeiter von Apple dass der Mac gegen einen komplett neuen eintauschen. Zudem wurde mir gesagt dass der Mac erst aus Finnland bestellt werden muss. Jetzt frage ich mich natürlich da ja erst vor ein paar Wochen der neue iMac (mit Thunderbolt und FaceTime HD Kamera und so) rausgekommen ist, ob ich den neuen oder den alten imac bekomme.
Falls nein, gäbe es irgendeine Möglichkeit den neuen iMac zu bekommen, z.B. durch anrufen und sagen dass sie den noch nicht bestellen sollen?

PS: Der sehr nette Apple Mitarbeiter hat wortwörtlich gesagt: Der Mac wird dann gegen einen komplett neuen umetauscht

Nur ich frage mich jetzt ob er mit komplett neu einen neuen alten gemeint hat oder einen neuen neuen?
 
Zuletzt bearbeitet:

AppleJulian

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2011
Beiträge
668
Nein, eigentlich nicht, denn Apple macht immer einen eins zu eins tausch. Aber ein versuch ist es natürlich wert. Also ich würde es auf jeden Fall versuchen.
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Du wirst ein aktuelles Modell bekommen. Upgrades kannst Du eventuell noch verhandeln.
 

Andi92

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
2.220
Denke auch aktuell, wenn der Mitarbeiter sagt, dass der ein komplett neuer wird und sie ihn erst bestelllen müssen.
 

Gutentagg

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2011
Beiträge
12
wirklich, ich hab mich auch gewundert, aber der mitarbeiter von apple hat gesagt, dass der apple store die macs über finnland bekommt.
hat mich auch gewundert is aber wirklch so :)
 

Käptain Nemo

Mitglied
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
536
Hallo zusammen,
ich war gestern im apple store in der rosenstraße da mein imac 27" intel-basiert (2009) nach 5 erfolglosen Reperaturen immernoch kaputt war.
Deswegen sagt mir der sehr freundliche Mitarbeiter von Apple dass der Mac gegen einen komplett neuen eintauschen. Zudem wurde mir gesagt dass der Mac erst aus Finnland bestellt werden muss. Jetzt frage ich mich natürlich da ja erst vor ein paar Wochen der neue iMac (mit Thunderbolt und FaceTime HD Kamera und so) rausgekommen ist, ob ich den neuen oder den alten imac bekomme.
Falls nein, gäbe es irgendeine Möglichkeit den neuen iMac zu bekommen, z.B. durch anrufen und sagen dass sie den noch nicht bestellen sollen?

PS: Der sehr nette Apple Mitarbeiter hat wortwörtlich gesagt: Der Mac wird dann gegen einen komplett neuen umetauscht

Nur ich frage mich jetzt ob er mit komplett neu einen neuen alten gemeint hat oder einen neuen neuen?
Ich bekam mal bei einem Austausch das Nachfolgemodell eines Mac Pro. Hmm - vielleicht hatte ich Glück - das wünsche ich Dir dann auch.
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
9.246
DAS weiß wahrscheinlich nicht einmal der Mitarbeiter, bis das Gerät da ist!… Also abwarten, vielleicht vorsorglich ankündigen, dass man nicht mehr bereit ist ein weiteres fehlerhaftes Gerät zu akzeptieren und sich nach Alternativen umsieht ;) (kommt immer besser als eine "Drohung")
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Mir ist, ausser bei einem 24er LED Display, kein Fall bekannt, wo ein altes Gerät statt einem aktuellen zum Kunden ging. Du wirst definitiv ein aktuelles Modell bekommen. Altbestände gibt es bei Apple, ausser im Refurbished Store, nicht.
 
Oben