iMac vs. MacBook Pro

Fapple

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
35
was wäre besser fürs arbeiten?

ein 24" iMac
2,4 GHz Intel
Core 2 Duo
1 GB Arbeitsspeicher
320 GB Festplatte 1
8x SuperDrive Laufwerk (Double-Layer)
ATI Radeon HD 2600 PRO mit 256 MB
Versandfertig in: 3 Tage
Kostenfreie Lieferung
Eur 1.749,00

oder

ein 15" Macbook Pro
2,2 GHz Intel Core 2 Duo
Auflösung von 1440 x 900 Pixeln
2 GB Arbeitsspeicher
120 GB Festplatte1
8x SuperDrive Laufwerk (Double Layer)
NVIDIA GeForce 8600M GT Grafikprozessor mit 128 MB SDRAM
Versandfertig in: 7 - 10 Tage
Kostenfreie Lieferung
Eur 1.899,00

welches gerät ist von der performance her das bessere?
das macbook hat mehr arbeitsspeicher, jedoch eine schlehctere grafikkarte. die macbooks werden ja angeblich recht heiß .. wie ist das bei den iMacs? beeinflusst das irgendwie die performance?
 

OrangUtanKlaus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
4.648
ist ganz simpel.

natürlich ist der imac besser. das fehlende gb ram kannst du für ca. 35€ nachkaufen (nicht bei apple direkt). oder für ca. 100€ sogar 2gb. Dann hättest du insgesamt 3gb ram, aber immer noch 50€ gespart.

der vorteil des mbp ist, das es mobil ist. Bist du nicht drauf angewiesen, bzw. kannst du auf die mobilität verzichten, dann kauf den imac....
 

geesbert

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
96
mal isserl OT: wieviel ram geht den in den vorigen IMAC24 rein, den weissen?
 

ed-media

Mitglied
Mitglied seit
23.07.2007
Beiträge
285
iMac gibt es nur Glossy,

MacBookPro gibt es matt und auf Extra-Wunsch Glossy.

iMac hätte mir auch gefallen, aber das Spiegeln kann ich überhaupt
nicht leiden, dann lieber MBP mit Cinema Display
 

dick

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2005
Beiträge
66
also die einzig wichtige frage lautet:
brauchst du den mac mobil oder nicht?
 
Oben