Benutzerdefinierte Suche

Imac und zweiter Monitor

  1. Giblp59

    Giblp59 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich am Imac einen zweiten Monitor über den Mini DVI anschließen, um das Bild zu erweitern oder lässt es sich nurspiefeln? Was brauche ich? Nur den Adapter?
    Vielen Dank für die Hilfe
     
    Giblp59, 06.10.2006
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Ja, nur den Adapter... du kannst den extra oder im Synchron-Modus (Spiegeln) laufen lassen.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 06.10.2006
  3. help2412

    help2412MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    diese frage interessiert mich auch, habe allerdings einen imac g4 `15 800mhz. kann mir jemand helfen? lohnt sich das überhaupt?
     
    help2412, 06.10.2006
  4. help2412

    help2412MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    niemand ein tip für mich?
     
    help2412, 06.10.2006
  5. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Bei deinem iMac kannst du nur einen VGA-Monitor anschließen, allerdings NUR im gespiegelten Modus, also du siehst nur das, was du auch auf dem iMac-Bildschirm siehst.

    Der berühmte Software-Patch funktioniert bei dir nicht (BITTE AUCH NICHT AUSPROBIEREN!!!)

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 06.10.2006
  6. help2412

    help2412MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank, das mit dem patch hab ich gelesen :motz:
    die frage ist nur ob das auch die grafikkarte mitmacht und ob sich das ganze überhaupt lohnt!
     
    help2412, 06.10.2006
  7. Smurf511

    Smurf511MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Smurf511, 06.10.2006
  8. help2412

    help2412MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt (geschrieben), das mit dem patch hab ich ja gelesen. grübel halt ob mir das was bringt. ach so, da hab ich ja gleich noch ne frage: wie ist das mit der auflösung? gibt es irgendeine freeware mit der ich, wenn ich ein `19er anschließe, die auflösung höher bekomme?
     
    help2412, 06.10.2006
  9. bauerson

    bauersonunregistriert

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    Frag ich mich auch und sage: Bloß nichts upgraden!! Lohnt hinten und vorne nicht (wenn es überhaupt geht). Was sich für jmd. lohnt, der den iMac G4 liebt: alten verkaufen, 150,- EUR drauflegen und einen besseren iMac G4 kaufen mit größerem Display und 1,25 Ghz und USB 2.0 und kann auch screen spanning patch und verträgt mehr RAM und und und
     
    bauerson, 06.10.2006
  10. bauerson

    bauersonunregistriert

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    Vielleicht noch mal in aller Deutlichkeit: Das mit dem Patch kann dir nichts bringen, weil es nicht geht. Du machst deinen iMac kaputt!!! Höhere Auflösung geht auch nicht, weil der externe nur gespiegelt werden kann, also die selbe Auflösung hat, wie der interne.
     
    bauerson, 06.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Imac zweiter Monitor
  1. AlexCologne
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    672
    Paul1983
    03.12.2016
  2. ds2557s
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    620
    lostreality
    08.08.2016
  3. Tocko
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.195
  4. wucao
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    583
  5. toeti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.113