iMac startet nicht mehr

  1. Madrid28004

    Madrid28004 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Experten.

    ich sah, dass die Version 10.4.9 draussen ist und wollte es nun installieren. Habe beim runterladen, dummerweise kurz vorm Fertigstellen auf das Applesymbol oben links gedrückt und da war er, der blaue Bildschirm - danach reagierte der Rechner nicht mehr. Nach Neustart auf Einschaltknopf kam der hellgraue Bildschirm und nudelt und nudelt.
    Wie kann ich das Betriebssystem wieder zum Laufen bringen?

    Ich hoffe, ich bin hier in diesem Forum richtig;
    vielen Dank im Voraus,

    Madrid28004

    (iMac 2,16GHz, 2GB)
     
    Madrid28004, 21.03.2007
    #1
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Die schnellste Methode: OS X DVD rein, Taste C beim Booten gedrückt halten und einfach neu Installieren mit der Option "Archivieren und Installieren". Dabei bleiben alle Programme und Einstellungen erhalten, wenn man die Abfrage bejaht. Nach 45 Minuten ist Dein Mac wieder einsatzbereit als wär nix gewesen.
     
    flippidu, 21.03.2007
    #2
  3. Madrid28004

    Madrid28004 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Danke, werde ich mal probieren. Melde mich morgen mal, ob es geklappt hat.

    Buenas noches.
     
    Madrid28004, 21.03.2007
    #3
  4. Madrid28004

    Madrid28004 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Werden die Daten gelöscht?

    Doch noch eine Frage, Flippidu: Werden die Daten auf der Festplatte damit gelöscht? Ich habe nämlich nicht alles gesichert?

    Danke schonmal,

    Madrid28004
     
    Madrid28004, 22.03.2007
    #4
  5. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Nein, alles bleibt erhalten - es heißt ja auch "Archivieren" ;)
     
    flippidu, 22.03.2007
    #5
  6. Madrid28004

    Madrid28004 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fertiggeschnitzt!

    Hey Flippidu, als Dank fuer Deinen Ratschlag habe ich gerade eine kleine Holzfigur fertiggeschnitzt, die derweil auf dem Schreibtisch thronen wird. Sie heisst: Das Flippidu.

    Hat zwar ne Stunde gedauert, laeuft aber alles wieder wie Du vorhergesagt hattest: Gepriesen seist Du.

    Madrid28004

    (ps: Wo findet man diese Boot-Befehle aufgelistet?)
     
    Madrid28004, 22.03.2007
    #6
  7. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Freut mich, daß es geklappt hat :)
    Zur zweiten Frage hier ein Link: http://www.xshorts.de/index.php?action=show&shorts=1
     
    flippidu, 22.03.2007
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac startet
  1. Kenobi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    299
    Impcaligula
    24.06.2017
  2. ostwind
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    740
    Roman78
    21.06.2017
  3. Pia77a
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    135
    Pia77a
    22.05.2017
  4. The iPad
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.181
    Yannig
    26.05.2017
  5. cubetto
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    174
    cubetto
    11.05.2017