iMac startet nicht mehr auf!

Diskutiere das Thema iMac startet nicht mehr auf! im Forum iMac, Mac Mini

  1. nici

    nici Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Wenn ich meinen iMac einschalte erscheint folgendes:

    bootr, unknown word
    Failed-to-boot
    Apple iMac Open Firmware 3.0.f3 built on 12/02/98 at 10.25.41
    Copyright 1994-1998 Apple Computer, Inc.
    All Rights Reserved.
    ok
    0 > _

    Was soll ich nun tun, dass er wieder aufstartet?

    danke
    nici
     
  2. Prince Kajuku

    Prince Kajuku Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.09.2003
    Versuch doch mal, von der CD zu starten (OS 9.x). Oder mit "Erweiterungen aus". Oder PRAM löschen (beim Start "Alt" + Apfeltaste + p + r).
    Letzteres würde ich zuerst versuchen.
     
  3. Andi

    Andi Mitglied

    Beiträge:
    7.889
    Zustimmungen:
    1.174
    Mitglied seit:
    16.05.2002
  4. nici

    nici Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Ok danke, hat Funktioniert!
    drumm @ Prince Kajuku hat ich anfangs auch versucht, ist dann aber nicht gegangen.
     
  5. nici

    nici Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Wollte heute dem iMac einen neue Festplatte verpassen.

    Das gleiche Bild erscheint wieder, doch wenn ich jetzt ''bye'' eingebe erscheint:

    0> bye can't OPEN: ide0/@0:5,//:tbxi

    Was jetzt? Muss ich die Festplatte zurück bringen?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...