iMac- Schneidefaehig?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Der Apfel, 05.04.2005.

  1. Der Apfel

    Der Apfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2005
    Hallo

    Ich schneide gerade an einem Power Mac G5 2.5 x 2 Ghz, 4GB RAM, 500GB Festplatte etc.
    Nun der gehoert aber nicht mir, moechte mir aber in geraumer Zeit auch einen Mac holen, ich habe zwar ein iBook aber nee zu langsam und ein W****** Laptop- aber nee erst recht nicht.

    Denkt ihr ein 1.8 iMac 20", mit 2GB RAM und 250GB etc. wuerde ausreichen?
    Ist der schnell genug?
    Denn Power hat er ja genug, auf den Speicher kommt es ja an.
    Momentan schneide ich naehmlich 10 Tapes zusammen und das alles ist in FCP und das braucht schon Power...

    Danke fuer die Ratschlaege

    Gruesse vom Apfel
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Also beim meinem iMac 20" läuft FCP sehr gut, trotz nur 1GB RAM. Habe aber leider keinen Vergleich zu einem Dual 2,5GHz PowerMac. Also ich würde sagen, der iMac reicht, aber das ist ja eher Subjektiv.
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Wieso benutzt Du meinen Mac???

    :D

    Nee im Ernst: Wirst schon einen Unterschied merken. Aber mit dem iMac geht es trotzdem gut! Ob das dann noch Spass macht ist die andere Frage :)

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen