iMac RevD Bildröhre defekt???

  1. imacfan

    imacfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Einer meiner iMacs hat folgendes Problem:
    Einschalten-Gong-es macht klack wenn er auf den Bildschirm zugreifen will-und aus ist er wieder. Immer das Gleiche, alles ausprobiert. Mit externen Monitor gehts einwandfrei. Ist die Röhre defekt, oder kann es noch was anderes sein?

    Danke für die Hilfe im Vorraus, Jörg
     
    imacfan, 28.03.2003
  2. Lars Beck

    Lars BeckMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ein externer Monitor funktioniert, muss es ja eigentlich an der eingebauten Bildröhre liegen. :(
     
    Lars Beck, 28.03.2003
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Ich habe mal gehört, dass das der "Flyback Transformer" sein soll. Das ist wohl ein Standardteil, dass jeder Radio-Fernsehtechniker ersetzen kann.
     
    abgemeldeter Benutzer, 28.03.2003
  4. imacfan

    imacfan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Infos!

    Danke für die schnellen Infos! Werde mal sehen was da noch zu retten ist, wäre echt schade um den Kleinen!
    mfg Jörg
     
    imacfan, 30.03.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac RevD Bildröhre
  1. Mia1006
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    187
  2. jteschner
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.036
  3. schie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    87
  4. Fischotter
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    207
  5. Bob S.
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    3.243