Benutzerdefinierte Suche

iMac Paket

  1. TheSkull

    TheSkull Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    und zwar möchte ich meinen Eltern die Arbeit mit dem Computer etwas erleichtern und ihnen statt PC einen iMac zu Hause hinstellen. Nun würde ich Ihnen gerne folgendes bereitstellen:

    1. iMac 17er oder 20er
    2. WLAN AP mit 802.11 g Standard
    3. BT Tastatur
    4. BT Maus
    5. BT Drucker oder WLAN-fähig, hauptsache kabellos

    Kabelos ist wichtig, da sie eine Kabelfurbie haben. Der WLAN AP sollte g-Standard haben, da ich sie einen LCD mit WiFi haben und sie somit Video und Audio direkt an den Fernseher streamen könnten, wofür allerdings b nicht reicht und g her muss (auf Grund der Datenmenge).

    Nun die Frage: Welchen Shop (günstig) und welche Produkte (AP, Maus, Tastatur, Drucker) könnt ihr mir empfehlen? Ich bin Student und würde somit auch eine Rabattoption zu schätzen wissen :) Ich würde auch im Apple Shop bestellen, allerdings ist dort vieles teurer (denke ich) und die BT Maus von Apple soll ja auch nicht der Hammer sein.

    Danke im vorraus für eure Hilfe und ein noch schönes Wochenende ...
     
    TheSkull, 23.04.2006
  2. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    mac-kauf.de ist immer ganz gut. und da du student bist, mein tip: unimall

    da läuft momentan eine aktion für imacs und minis bis zum 28ten.
     
    screamingvinyl, 23.04.2006
  3. elchi

    elchiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Also ich find die BT Tastatur und Maus von Apple sehr gut und komme gut damit klar...
    Sonst bietet Logitech noch sehr gute Lösungen, die natürlich lange nicht so schick sind
    Im iMac ist Wifi g Standard verbaut
    Zum Drucker: guck dich mal bei Canon um die haben Drucker, bei denen Wifi integriert ist (Pixma). Sonst könntest du auch eine Airport Express Station nehmen und fast jeden Drucker daran anschliessen. Weiterer Vorteil ist die Möglichkeit Musik über iTunes zur Anlage zu streamen...

    Ich habe bisher nur beim Apple EDU Store bestellt und kann die daher nichts zu anderen Shops geschweige denn deren Rabattaktionen sagen.
    www.macatcampus.de ---> glaub ich noch ein Studentenshop

    außerdem hat Apple noch eine andere Aktion bei der deine Uni aber eingetragen sein muss
     
    elchi, 23.04.2006
  4. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    weber, 23.04.2006
  5. Ragnarök

    RagnarökMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    appel - campus
    appel store edu. rabatt

    vergleichen ist wichtig!

    {EDIT}..weber war schneller!
     
    Ragnarök, 23.04.2006
  6. hmanamh

    hmanamh

    Wenn du Schüler bist, dann kauf bei macatschool.de, und wenn du Student bist, kauf bei macatcampus.de! Günstiger als im Apple-EDU-Store
     
    hmanamh, 23.04.2006
  7. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    kannte es bisher nur so, dass die Studenten von Ihren Eltern unterstützt werden und nicht umgekehrt;)

    Ich bin da zum Glück noch von der alten Schule;)
     
    weber, 23.04.2006
  8. TheSkull

    TheSkull Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Danke für eure Vorschläge. Allerdings kamen bisher wenig Produktvorschläge :) Canon-Drucker schaue ich mir mal an!

    @ Elchi

    "Im iMac ist Wifi g Standard verbaut". Jep, aber ich brauche einen AP!

    EDIT: Noch eine Frage zu den Airport Express Stationen. Es gibt einmal "AirPort Express Basisstation mit AirTunes" und "AirPort Extreme Basisstation (mit Modem- und Antennenanschluss)". Sehe ich das richtig, dass ersteres für mich ausreicht, wenn ich nur DSL möchte? Zweiteres bräuchte ich nur, wenn ich eine analoge Verbindung herstellen würde.
     
    TheSkull, 23.04.2006
  9. insk

    inskMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    In der Airport Extreme Basisstation ist ein DSL-Modem integriert. Da du schon eins besitzt, wird dies fuer dich weniger in Frage kommen.
    Bei der Airport Express Station hast du afaik keine Moeglichkeit ueber Kabel online zu gehen sondern nur ueber WLAN...

    Dennoch sollte die AP Express Station fuer dich ausreichen...
     
    insk, 23.04.2006
  10. TheSkull

    TheSkull Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Hey,

    danke nochmal für die replies. Gibt es bei dem Intel iMac eigentlich bekannte Macken wie beim MBP oder kann ich bedenkenlos bestellen? :)
     
    TheSkull, 23.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Paket
  1. GreGorJan
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    257
  2. Enes39
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.060
    Roman78
    03.07.2017
  3. Bria3535
    Antworten:
    67
    Aufrufe:
    3.134
    Roman78
    09.07.2017
  4. GreGorJan
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.367
    Z4Devil
    30.06.2017
  5. phil83m
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    664
    Gondomir
    07.03.2014